Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Hannover Aus der Stadt Aktuelle Wettervorhersage und 3-Tagesvorschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 17.11.2018
Wetter in Hannover. Quelle: dpa
Hannover

Wie wird das Wetter in Hannover heute und in den kommenden Tagen? Hier finden Sie die aktuelle Vorschau und die 3-Tage-Prognose.

Wetterbericht für Hannover am 17. November 2018

Heute: Es gibt einen Temperatursturz: Am Morgen ist es nur noch ein Grad, tagsüber sind bei klarem Himmel und Sonnenschein höchstens drei Grad zu erwarten. In der Nacht zum Sonntag droht erstmals Frost.

Sonntag: Es wird erneut sonnig und kalt: Es ist mit erstem Nachtfrost zu rechnen. Tagsüber kommt das Thermometer nicht über vier Grad hinaus.

Montag: Im Laufe des Vormittags kann es immer mal wieder regnen, die Wolken verziehen sich nur am Nachmittag kurzzeitig. Bei vier bis fünf Grad wird es etwas milder.

Dienstag: Der Dienstag bleibt bedeckt, die Temperaturen erreichen maximal zwei Grad. In der Nacht ist zudem leichter Schneefall möglich.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Messfahrzeuge der Region Hannover sind auch in der Woche ab dem 19. November unterwegs. Lesen Sie hier, wo die mobilen Blitzer stehen – sowie wo die stationären Anlagen in und um Hannover warten.

16.11.2018

Am Sonntag noch nichts vor? Der Zirkus Flic Flac präsentiert seine spektakuläre Akrobaten-Show, in der Innenstadt gibt es noch einmal das Spektakel "Hannover leuchtet" zu bestaunen und natürlich steigt das große Eishockey-Derby, die Scorpions treffen auf die Indians. Das ist aber noch längst nicht alles.

Am Sonnabend noch nichts vor? Wir hätten da ein paar Tipps. In der Innenstadt gibt es immer noch das Lichtspektakel "Hannover leuchtet" zu erleben, im Künstlerhaus liefert eine Buchmesse Ideen für neue Lektüre und gedruckte Weihnachtsgeschenke und in der TUI-Arena steht Mario Barth mit neuem Programm auf der Bühne. Das ist aber noch längst nicht alles.