Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Wie bio bleibt Doppelkorn?

Eigentümerwechsel Wie bio bleibt Doppelkorn?

Auch wenn es einen neuen Eigentümer gibt, sind die 76 Beschäftigten der Bio-Bäckerei Doppelkorn weiterhin unruhig. Der neue Besitzer Friedrich Dieter habe angekündigt, tiefgefrorene Produkte wie Kuchen und Snacks von Ibbenbüren nach Hannover fahren zu lassen.

Voriger Artikel
Verdi ruft zu Warnstreik bei Postbank auf
Nächster Artikel
So will sich die Region für Sterbende einsetzen

Geplant ist, Doppelkorn-Filialen
am 13. Oktober neu zu eröffnen.

Quelle: Nancy Heusel

Hannover. Nach Insolvenz und erneutem Eigentümerwechsel bei der Bio-Bäckerei Doppelkorn nimmt die Unruhe unter den verbliebenen 76 Beschäftigten nicht ab. „Wir sind sehr verärgert“, sagte ein Mitarbeiter am Donnerstag. Friedrich Dieter, neuer Besitzer, habe neue Arbeitszeiten festgelegt, ohne mit Betroffenen zu sprechen und ohne den mitbestimmungspflichtigen Betriebsrat einzuschalten. So verlören manche Mitarbeiter Zuschläge, manche hätten ihr Leben auf andere Uhrzeiten eingestellt.

Die Filiale auf der Limmerstraße hat trotz der Probleme geöffnet.

Zur Bildergalerie

Zudem fürchtet die eingesessene Belegschaft, den Ruf einer ökologischen Bäckerei mit regionalen Produkten zu verlieren. So habe Dieter angekündigt, tiefgefrorene Produkte wie Kuchen und Snacks in Ibbenbüren, dort gehört ihm der Steinofenbäcker, zu produzieren und nach Hannover zu fahren. Auch solle Getreide aus der Region in Ibbenbüren gemahlen und in die Laatzener Doppelkorn-Bäckerei zurückgefahren werden. „Das ist aus ökologischer Sicht sehr verwunderlich“, stellte ein Mitarbeiter fest. Offen ist, ob Doppelkorn das hochwertige Bioland-Zertifikat nach dem Betriebsübergang beantragen wird. Dieter soll auf einer Mitarbeiterversammlung gesagt haben, dies Siegel wäre ihm nicht so wichtig. Auf Fragen dieser Zeitung reagierte er nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr zum Artikel
Neuer Besitzer

Nach mehreren Wochen Pause öffnet die Bio-Bäckerei Doppelkorn Freitag wieder mehrere Filialen. Der Ibbenbürer Unternehmer Friedrich Dieter rettete das Unternehmen nach einem vermutlich betrügerischen Konkurs des Vorbesitzers vor dem endgültigen Aus.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.