Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Zöllner finden 6,4 Kilogramm Marihuana in Auto
Hannover Aus der Stadt Zöllner finden 6,4 Kilogramm Marihuana in Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 27.04.2017
Im Kofferraum wurden die Zöllner fündig. Quelle: Hauptzollamt Hannover
Anzeige
Hannover

Die Zöllner hatten den Mann bereits am Montagabend auf der A2 angehalten. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs entdeckten die Beamten zwei große Tragetaschen gefüllt mit Süßwaren. Da ihnen ein deutlicher Marihuanageruch in die Nase stieg, untersuchten sie die Taschen und den Kofferraum genauer. Sie fanden sechs Beutel mit insgesamt 6,4 Kilogramm Marihuana. Der 26-jährige Niederländer gab an, als Drogenkurier unterwegs gewesen zu sein. Angaben zu den Hintermännern machte er nicht. Der Mann wurde festgenommen, auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter Haftbefehl. 

frs

Polizeipräsident Volker Kluwe und Bürgermeister Thomas Hermann haben am Donnerstag bei Wassertemperaturen um die 22 Grad im Kleefelder Annabad offiziell die Freibadsaison eröffnet.

Tobias Morchner 27.04.2017

In einem Jahr schaut die Welt der Industrie auf Mexiko: Mit dem Land wird 2018 erstmals ein lateinamerikanisches Land Partner der Hannover Messe sein. Partnerland der Messe im laufenden Jahr ist Polen. 

27.04.2017

Die Königstraße wird ab 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt – für rund zwei Jahre. Schon jetzt werfen Ladenbesitzer das Handtuch. Ein Rundgang.

Andreas Schinkel 15.05.2017
Anzeige