Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Die Kuppel wird zum Leserfest zum Kunstwerk
Hannover Aus der Stadt Die Kuppel wird zum Leserfest zum Kunstwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 11.06.2018
Aus Kupfer wird Kunst: In der HAZ-Geschäftsstelle Lange Laube präsentiert Mitarbeiter Sven Ringe die Kunst zu den Madsack-Festlichkeiten. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Die Madsack Mediengruppe, zu der auch die Hannoversche Allgemeine Zeitung gehört, feiert am Wochenende ihr 125-jähriges Bestehen. Und wir laden Sie, liebe Leser, herzlich zu einem großen Fest am Anzeiger-Hochhaus samt Tanzeinlagen direkt am Gebäude ein, einer Show mit Moderatorin Barbara Schöneberger und Live-Musik von Stars wie Sasha, Glasperlenspiel und den Überflieger des Eurovision Song Contest, Michael Schulte. Wir freuen uns auf Sie – und haben besondere Geburtstagsgeschenke vorbereitet. Denn von Montag an gibt es in der Geschäftsstelle an der Langen Laube Kupfer-Unikate gefertigt aus der Kuppel des Anzeiger-Hochhaus. Im Rahmen der Restaurierungsarbeiten wurde das Kupferdach im Mai abgetragen und zu kleinen Kunstwerken verarbeitet. Entstanden sind Kupferplatten mit Madsack-Logo gefasst von einem Holzwürfel (9,90 Euro) und Kupferplatten im DIN A5-Acryl-Rahmen (29,90 Euro). Zur Ausführung der Kupferplatte im Rahmen gehört ein Echtheits-Zertifikat auf dem der Vorsitzende der Madsack Mediengruppe, Thomas Düffert, schreibt: „Das Kupfer hat seit Errichtung des Anzeiger-Hochhauses im Jahr 1928 Sturm und Frost getrotzt und sogar die Bombennächte des Zweiten Weltkrieges nahezu unbeschadet überstanden.“ Die Kunstwerke sind limitiert und nummeriert. Sämtliche Erlöse aus der Verkaufsaktion werden zum Jahresende der HAZ-Weihnachtshilfe gespendet – die Spendensammlung für Menschen in Not vor Ort.

Die HAZ-Geschäftsstellen sind auch für die Feierlichkeiten am Sonnabend wichtig. Denn natürlich bekommen HAZ-Leser einen Rabatt an den gastronomischen Ständen am Anzeiger-Hochhaus – sie sparen 10 Prozent. Für den Nachlass braucht es spezielle Bändchen, die sich die Leser schon jetzt in den HAZ-Geschäftsstellen gegen Vorlage der AboPlus-Karte abholen können. Die Foodtrucks öffnen am Sonnabend um 16 Uhr. Um 19 Uhr beginnt das Warm-Up mit Künstler wie Christian Bakotessa und frisch bestätigten Gästen wie die Band Jupiter Jones. Um 20 Uhr übernimmt Barbara Schöneberger und präsentiert Künstler wie Mousse T., Lukas Rieger, Lions Head und viele mehr. Um 22.30 Uhr folgt das große Finale, das Sie nicht verpassen sollten. Die Geburtstagsfeier ist natürlich kostenlos.

Von Jan Sedelies

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Attacke in der List: Ein 26-Jähriger steht wegen versuchten Totschlags vor Gericht. Der drogensüchtige Angeklagte ist laut Gutachter vermindert schuldfähig – wie wird sich dies auf das Urteil auswirken?

14.06.2018
Aus der Stadt Fußball-Weltmeisterschaft - Kochbuch serviert WM-Gerichte

Katrin Roßnick hat pünktlich zum Turnier ein Werk mit Rezepten der teilnehmenden Nationen und Wissenswertem rund um den Ball veröffentlicht.

14.06.2018

Am Ernst-August-Platz in Hannover hat sich am Montagmorgen ein Unfall ereignet. Laut Polizei waren ein Bus und eine Stadtbahn involviert. Die Üstra verlegte die Linie 10 in den Tunnel.

11.06.2018
Anzeige