Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Verletzte nach Unfall auf der A2

Fahrtrichtung Berlin Zwei Verletzte nach Unfall auf der A2

Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Lahe sind am Freitagabend zwei Personen verletzt worden, eine davon womöglich schwer. Der Unfall ereignete sich gegen 21.30 Uhr auf der A2 in Richtung Berlin etwa 300 Meter vor der Ausfahrt Lahe.

Voriger Artikel
Schöner warten
Nächster Artikel
Da ist was faul am Apfel
Quelle: Dillenberg

Hannover. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr dort ein Lastwagen auf einen zweiten vor ihm fahrenden auf. Bei dem Aufprall wurden der Fahrer und seine Beifahrerin verletzt. Ein Rettungswagen brachte den Mann mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Seine Begleiterin, über deren Gesundheitsstatus die Rettungskräfte noch keine genauen Angaben machen konnten, wurde mit einem Rettungshubschrauber ebenfalls in eine Klinik geflogen. Der Verkehr wird derzeit auf einer Spur an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kommt zu Behinderungen in Fahrtrichtung Berlin.

Bei einem Unfall auf der A2 sind zwei Personen verletzt worden, eine möglicherweise schwer.

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Langer Stau bei Lehrte
Der Unfall ereignete sich kurz vor der Abfahrt Lehrte-Ost.

Auf der A2 bei Lehrte hat es am Donnerstagvormittag erneut einen schweren Lkw-Unfall gegeben. Der 50 Jahre alte Beifahrer eines Kleinlasters wurde dabei getötet.

mehr
Mehr Aus der Stadt

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Anzeige
Bauerndemo in Hannover

Zahlreiche Bauern haben anlässlich des Bauerntages in Hannover demonstriert.