Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover Landfrauen übergeben Erntekrone an Hauke Jagau
Hannover Landfrauen übergeben Erntekrone an Hauke Jagau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 09.11.2018
Die Erntekrone 2018 auf ihrem Weg ins Foyer Maschstraße des Regionshauses (von links): Dr. Holger Hennies (Vorsitzender des Landvolks Hannover), Petra Paland, (Vorsitzende der Landfrauen Hannover), Friedrich Baumgarte (Hofbesitzer), Herma Hoffmann (Vorsitzende Kreisverband Landfrauen Engelbostel und Umgebung), Gudrun Dobbert (ebenfalls Vorsitzende Landfrauen Engelbostel und Umgebung), Doreen Baumgarte (Hofbesitzerin) und Regionspräsident Hauke Jagau. Quelle: Region Hannover/Christian Draheim
Engelbostel/Hannover

 Sie ist rund 25 Kilogramm schwer und einen Meter hoch: Die Erntekrone, die seit Donnerstag im Regionshaus an der Maschstraße in Hannover hängt. In diesem Jahr haben die Landfrauen aus Engelbostel und Umgebung den Brauchtumsschmuck aus getrockneten Getreideähren gebunden. Regionspräsident Hauke Jagau hat die Krone offiziell von Vertretern des Landvolk Hannover entgegengenommen.

Seit mehr als drei Jahrzehnten hängt alljährlich eine Erntekrone im Regions- und vormaligen Kreishaus. „Die Erntekrone im Regionshaus aufzuhängen, ist für mich auch ein Zeichen der Wertschätzung für die Lebensmittel und für deren Erzeuger“, sagte Jagau. „Wir können fast zu jeder Tageszeit im Supermarkt Obst, Gemüse oder Brot einkaufen und verschwenden wenig Gedanken daran, wie sie produziert werden. Dabei sind auch in unseren Breitengraden gute Ernten inzwischen keine Selbstverständlichkeit mehr.“ Die vier Streben stehen symbolisch für Freude, Dank, Sorge und Hoffnung.

16 Landfrauen haben gemeinsam die Erntekrone gebunden. „Jeder Getreidehalm musste einzeln geschnitten werden, aber die größte Herausforderung bestand darin, die Erntekrone vor den Mäusen zu schützen“, sagte Herma Hoffmann, Vorsitzende des Kreisverbands Landfrauen Engelbostel. Bereits Ende September hatte die stellvertretende Regionspräsidentin Petra Rudszuck das Ährengebinde auf dem Hof von Friedrich und Doreen Baumgarte in Vinnhorst in Empfang genommen.

Von Julia Polley

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ehemaliger Mitarbeiter des Logistik-Unternehmens Arvato ist zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt worden. Er hatte über Jahre in Garbsen und Hannover Pakete gestohlen.

01.11.2018

Die neue Shopping Queen von Hannover heißt Luisa Verfürth. Zehn Punkte bekam die Modejournalistin von Designer Guido Maria Kretschmer – und setzte sich gegen die anderen vier Kandidatinnen durch.

26.10.2018

Bei einem längeren Stromausfall kann schnell die Versorgung mit Wasser und Lebensmitteln schwierig werden. Die Bundesregierung hat deshalb eine Liste erstellt, was jeder Bürger im Haus haben sollte – für den Fall der Fälle.

25.10.2018