Menü
Anmelden
Hannover 180 Betten bei Protest vor Rathaus abgestellt

180 Betten bei Protest vor Rathaus abgestellt

180 ausgediente Klinikbetten hat die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft am Dienstag aus Protest vor dem Rathaus in Hannover abgestellt.

Quelle: Michael Thomas

Mit der Aktion wird dagegen demonstriert, dass das Land dauerhaft zu wenig Geld in die Ausstattung von Kliniken investiert.

Quelle: Michael Thomas

Der Bedarf liegt nach Angaben der Gesellschaft bei rund 530 Millionen Euro pro Jahr, das Land investiere jährlich aber nur 260 Millionen Euro.

Quelle: Michael Thomas
Anzeige