Menü
Anmelden
Hannover 3-D-Wellengenerator an der Universität Hannover

3-D-Wellengenerator an der Universität Hannover

Mit einem 2,4 Millionen Euro teuren 3-D-Wellengenerator will die Universität Hannover die Küsten sicherer machen. Die Maschine soll helfen, Belastungen an Deichen und Offshore-Windkraftanlagen besser vorauszusagen.

Quelle: Rainer Surrey

Mit einem 2,4 Millionen Euro teuren 3-D-Wellengenerator will die Universität Hannover die Küsten sicherer machen. Die Maschine soll helfen, Belastungen an Deichen und Offshore-Windkraftanlagen besser vorauszusagen.

Quelle: Rainer Surrey

Mit einem 2,4 Millionen Euro teuren 3-D-Wellengenerator will die Universität Hannover die Küsten sicherer machen. Die Maschine soll helfen, Belastungen an Deichen und Offshore-Windkraftanlagen besser vorauszusagen.

Quelle: Rainer Surrey
Anzeige