Menü
Anmelden
Hannover Das Conti-Hochhaus und das Unglück von 2014

Das Conti-Hochhaus und das Unglück von 2014

2014 stürzte ein Mann aus dem 14. Stock des Conti-Hochhauses und verunglückte tödlich. 

Quelle: Privat

Der Mann wollte die Aussicht fotografieren.

Quelle: Privat

Er hatte als Gasthörer an einem Kunstseminar teilgenommen. 

Quelle: Privat

Offenbar verlor er beim Fotografieren an der Balkonbrüstung das Gleichgewicht und stürzte 50 Meter in die Tiefe. 

Quelle: Privat

Die Witwe des Mannes hat nun die Leibniz Universität verklagt. 

Quelle: Privat
Bilder

35 Bilder - Frei.Wild in der Tui-Arena

Bilder

43 Bilder - Zukunftstag in Hannover

Bilder

25 Bilder - Der Maibaum wird errichtet

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige