Menü
Anmelden
Hannover Diese Hannoveraner ziehen in den Bundestag ein

Diese Hannoveraner ziehen in den Bundestag ein

Wahlkreis 41 - Hannover Stadt I: Kerstin Tack von der SPD hat im nördlichen Wahlkreis direkt gewonnen und zieht mit den dort 35,6 Prozent abgegebenen Erststimmen in den Bundestag. 2013 hatte sie 43,5 Prozent der Erststimmen geholt.

Quelle: Archiv

Wahlkreis 42 - Hannover-Stadt II: SPD-Frau Yasmin Fahimi ist mit 33,7 Prozent direkt in den Bundestag gewählt worden. Sie hatte den Wahlkreis von Edelgard Bulmahn übernommen. Als ehemalige SPD-Generalsekretärin ist Fahimi nicht unbekannt.

Quelle: Archiv

Im Wahlkreis 43 Hannover Land I ist Hendrik Hoppenstedt mit 40,1 Prozent in den Bundestag gewählt worden - und damit in der Region der einzige Direktkandidat der CDU. Bei der Bundestagswahl 2013 gewann der CDU-Mann deutlich mit 44,3 Prozent der Erststimmen.

Quelle: Dröse
Anzeige