Menü
Anmelden
Hannover Hannoversche Expedition klärt über Aids auf

Hannoversche Expedition klärt über Aids auf

Die hannoversche Expeditionstruppe zur Aids-Aufklärung hat am Dienstag halt in ihrer Sponsoren-Heimat gemacht. Der Autobauer Volkswagen Nutzfahrzeuge unterstützt die Aufklärungsaktion seit zehn Jahren. Vor dem Maschsee stehen Joachim Franz (li.), Expeditions-Leiter und Harald Schomburg, Vorstandsmitglied VW-Nutzfahrzeuge.

Quelle: Rainer Surrey

Die Truppe organisiert Gesprächsrunden mit regionalen Verantwortungsträgern oder Prominenten, die ihre Botschaft weitertragen sollen.

Quelle: Rainer Surrey

„Die höchsten Aids-Raten haben wir mittlerweile in Osteuropa und Zentralasien“, sagt Franz. „Es gibt Länder, die derzeit in Sachen Aids-Prävention total zusammenbrechen.“

Quelle: Rainer Surrey
Anzeige