Menü
Anmelden
Hannover Letzter Telefunken-Rest schließt

Letzter Telefunken-Rest schließt

Das unter Denkmalschutz stehende Bürogebäude von „Telefunken am Ricklinger Kreisel – im Volksmund auch Telefunken-Kreisel genannt.

Quelle: Jan Philipp Eberstein

1997 kam das Aus für die Fernsehfertigung von Telefunken in Celle. Dort gab es eine Kapazität für die Produktion von einer Million TV-Geräte.

Quelle: Frank Wilde

Fernsehgerät von Telefunken.

Quelle: Archiv

Der ganze Stolz der Familie Kümmel war 1953 das Fernsehgerät Telefunken FE 8.

Quelle: Paul Kümmel/Archiv

Für eine Ausstellung hatte der ehemalige Telefunken-Techniker Karl-Heinz Müller einmal alte Rundfunkgeräte von Telefunken zusammengetragen.

Quelle: Christian Behrens/Archiv

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige