Menü
Anmelden
Hannover Rückblick: Der Fall Halim Dener
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Rückblick: Der Fall Halim Dener

Der 16-jährige Kurde Halim Dener wurde in der Nacht vom 30.Juni 1994 in Hannover durch eine Polizeikugel tödlich verletzt.

Quelle: Archiv

Der 16-jährige Kurde Halim Dener wurde in der Nacht vom 30.Juni 1994 in Hannover durch eine Polizeikugel tödlich verletzt.

Quelle: Archiv

Der 16-jährige Kurde Halim Dener wurde in der Nacht vom 30.Juni 1994 in Hannover durch eine Polizeikugel tödlich verletzt.

Quelle: Archiv
Anzeige