Menü
Anmelden
Hannover Transporter gerät in Gegenverkehr

Transporter gerät in Gegenverkehr

Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall an der Hildesheimer Straße schwer verletzt worden. Die Straße ist am Freitagvormittag in Höhe der Bürgermeister-Fink-Straße voll gesperrt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer eines Transporters gegen 11 Uhr nach rechts von der Straße abgekommen. Dort prallte er gegen ein geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transporter in den Gegenverkehr geschleudert.

Quelle: Tim Schaarschmidt

Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall an der Hildesheimer Straße schwer verletzt worden. Die Straße ist am Freitagvormittag in Höhe der Bürgermeister-Fink-Straße voll gesperrt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer eines Transporters gegen 11 Uhr nach rechts von der Straße abgekommen. Dort prallte er gegen ein geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transporter in den Gegenverkehr geschleudert.

Quelle: Tim Schaarschmidt

Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall an der Hildesheimer Straße schwer verletzt worden. Die Straße ist am Freitagvormittag in Höhe der Bürgermeister-Fink-Straße voll gesperrt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der Fahrer eines Transporters gegen 11 Uhr nach rechts von der Straße abgekommen. Dort prallte er gegen ein geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transporter in den Gegenverkehr geschleudert.

Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige