Menü
Anmelden
Hannover Wohin in Hannover bei gutem Wetter

Wohin in Hannover bei gutem Wetter

Die Sonne scheint. Hier können Sie das gute Wetter in Hannover genießen. Quelle: Schaarschmidt
Egal ob Winter oder Sommer: Einen der schönsten Blicke auf die Stadt und Region hat man bei schönen Wetter vom Kronsberg, der mit seinen 63 Metern eigentlich eher ein Hügel ist. Quelle: Heusel
Warum nicht einen Spaziergang in den Wald machen: Der Hörspaziergang "Eilenriede im Ohr" führt über 80 Minuten durch den größten Stadtpark Europas, erklärt dabei Vogelstimmen und informiert über Naturschutz, führt durchs Rasenlabyrinth und den Mountainbike-Parcours. Der Audioguide inklusive Kopfhörer kann gegen ein Pfand von 20 Euro beim Stadtteilzentrum im Lister Turm, Walderseestraße 100, ausgeliehen werden. Das Zentrum hat montags bis sonnabends von 8 bis 21 Uhr und sonntags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Quelle: Samantha Franson
Ab auf's Rathaus: Von der Aussichtsplattform auf dem Neuen Rathaus bietet sich ein spektakulärer Blick von der Stadt bis ins Leinetal. Quelle: Thomas
Die Region Hannover bietet vier Geo-Caching-Touren an. Zum Leibnizjahr wurde dem Universalgelehrten eine eigene gewidmet, die mit vielen, oft wissenschaftlichen Rätseln durch die Stadt und zum nächsten Cache führt. Quelle: Wilde
Bilder

12 Bilder - Quilts im Museum

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige