Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Das sind die Sarstedter Ratskandidaten

Das sind die Sarstedter Ratskandidaten

Hier lesen Sie, welche Frauen und Männer am 11. September 2011 in den Sarstedter Rat gewählt werden wollen.

Nächster Artikel
Was sollte Sarstedt gegen die vielen Leerstände in der Innenstadt tun?

Kommunalwahl in Sarstedt: Wir haben die Kandidaten für den Rat der Stadt gebeten, einen kurzen Steckbrief auszufüllen. In den Bildergalerien finden Sie die Antworten der Kandidaten aus den einzelnen Parteien. Die Galerien werden laufend ergänzt: Die Reihenfolge, in der die Kandidaten angezeigt werden, ist zufällig.

Name: Peper
Vorname: Jürgen
Alter: 65
Beruf: Fachgebietsleiter a.D.
Mein wichtigstes Ehrenamt: Ratsherr, Mitglied Turnklub Jahn Sarstedt
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes darum, Projekte für die konkrete Umsetzung des Sanierungskonzeptes zu beschreiben und mit Prioritäten zu versehen und darum, neue Formen der Bürgerbeteiligung zu finden und anzuwenden, insbesondere bei großen Verkehrsprojekten.

Zur Bildergalerie

Name: Daßow
Vorname: Edith
Alter: 68
Beruf: Einzelhandelskauffrau
Mein wichtigstes Ehrenamt: Ratsfrau der Stadt Sarstedt
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um eine bürgernahe Verwaltung und um eine solide Haushaltspolitik sowie eine gleiche Beachtung für alle Altersgruppen in einer umwelt- und familienfreundlichen Stadt.

Zur Bildergalerie

Name: Duda
Vorname: Marcel
Alter: 20
Beruf: Student
Mein wichtigstes Ehrenamt: -
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um die energetische Sanierung öffentlicher Gebäude.

Zur Bildergalerie

Name: Weise
Vorname: Heidi
Alter: 43
Beruf: Gärtnerin
Mein wichtigstes Ehrenamt: Ortsbürgermeisterin in Gödringen
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um mehr Anerkennung der sozialen Verantwortung der Vereine bei Kinder- und Jugendarbeit, bei Seniorenarbeit und bei der Integration junger Mitbürger mit Migrationshintergrund, weil im Wettbewerb der Städte Kulturangebot und Bildungslandschaft eine immer größere Rolle spielen. Wichtig ist mir die Stärkung der Traditions- und Heimatpflege an den Schulen, die Unterstützung ehrenamtlicher Kräfte beispielsweise in Sportvereinen und in Kultur- und Heimatpflegevereinen.

Zur Bildergalerie

Name: Goldammer
Vorname: Detlef
Alter: 47
Beruf: Logistiker
Mein wichtigstes Ehrenamt: Ortsbürgermeister von Giften
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um mehr Akzeptanz der Ortsräte im Stadtrat und Rathaus, bzw. mehr Entscheidungskompetenz der Ortsteile.

Zur Bildergalerie

Name: von Einem
Vorname: Thomas
Alter: 47
Beruf: kaufmännischer Angestellter
Mein wichtigstes Ehrenamt: Ortsbürgermeister in Heisede
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um ein Konzept zur Kostenreduzierung beim Innerste-Bad, um eine weitere finanzielle Entlastung des Haushaltes bei eventuell besseren Angeboten für die Gäste des Bades und des dortigen Restaurants zu erreichen.

Zur Bildergalerie

Name: Christoffel
Vorname: Reinhold
Alter: 68
Beruf: Werkzeugmachermeister, Betriebswirt des Handwerks
Mein wichtigstes Ehrenamt: Meister-Prüfungsausschuss und Gesellenprüfungsausschuss im Handwerk
Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um den Umweltschutz und die Verkehrsplanung.

Zur Bildergalerie

Sie haben einen Fehler entdeckt oder sind Kandidat für den Rat der Stadt und möchten, dass Ihr Steckbrief auch hier erscheint? Dann schreiben Sie uns ein Mail mit Ihren Kontaktdaten (bitte auch Telefonnummer angeben) an diese Mailadresse. Wochentags erreichen Sie uns außerdem unter Telefon (05131) 467235. Bitte beachten Sie, dass das Einpflegen der Daten einige Zeit in Anspruch nimmt und dass nicht alles, was Sie uns gesandt haben, bereits ins Internet übertragen wurde.

Nächster Artikel
Mehr aus Sarstedt