Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dekoratives zum Frühling

Landringhausen Dekoratives zum Frühling

Bei kaltem Frühlingswetter trafen sich rund 30 Barsinghäuser Landfrauen in der Scheune von Familie Flasbart in Landringhausen, um dekorative Weidenkugeln zu basteln.

Voriger Artikel
Von Denkmal zu Denkmal
Nächster Artikel
„Beide Trainingsgruppen haben bombastisch trainiert“

Landringhausen. Dazu hatte der Vorstand die Korbflechterin Diana Stegmann aus dem Wendland eingeladen. In einem Vormittags- und einem Nachmittagskursus zeigte sie den Landfrauen, wie man die Weidenkugeln flechtet. Obwohl es bei Stegmann sehr leicht aussah, merkten die Kursteilnehmerinnen schnell, dass es gar nicht so einfach war. Trotzdem hat es allen Spaß gemacht, und das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Bereits am nächsten Tag zeigte sich, wie flexibel Landfrauen sind. Die Mitglieder des Vereins beschäftigten sich mit einem vollkommen anderen Thema: Die Landfrauen informierten sich über die Fünf-Elemente-Küche.

Zu der Märzversammlung des Landfrauenvereins Barsinghausen im Landhof Hülsemann in Groß Munzel konnte die stellvertretende Vorsitzende Renate Zingler über 50 interessierte Zuhörerinnen begrüßen. Der Vorstand hatte die Ökotrophologin Cornelia Ermes aus Wennigsen eingeladen. Ermes vermittelte den Damen Interessantes über die Fünf-Elemente-Küche der traditionellen chinesischen Medizin.

Zum Abschluss des kurzweiligen Abends verteilte Ermes noch Infomaterial und Rezepte. Diese wurden gerne angenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Barsinghausen