Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Herbstlinge werden international

Kirchdorf Herbstlinge werden international

Die dritte Runde der diesjährigen Herbstlinge bestätigt mit 34 Teilnehmern die Aktualität dieser Boule-Serie in Kirchdorf und Empelde.

Voriger Artikel
Humorvoll und tiefgründig

Die besten
der dritten Herbstlinge-Runde: Walter Kamps, (v. l.), Gerhard Kopenhagen, Bärbel Kuhlmann, Uwe Sommerfeld und Erich Wolf.

Kirchdorf. Internationalen Charakter bekam dieser Abend mit einem schwedischen Gast (Freddy, Platz 12), der derzeit beim Kirchdorfer Jürgen Bangemann zu Besuch ist.

Erstmals musste das Flutlicht in Anspruch genommen werden. Der TuS Empelde bietet diesen Luxus. Drei Stunden dauerte das Turnier, bis Erich Wolf (TuS Empelde) ohne Niederlage den Tagessieg erzielte. Auf den zweiten Platz kam Uwe Sommerfeld (Allee) vor Gerhard Kopenhagen (TSV Langreder). Bärbel Kuhlmann (TSV Kirchdorf) und Walter Kamps (TSV Egestorf) teilten sich Platz vier. In der Gesamtwertung führt nun Uwe Sommerfeld.

Die vierte Runde wird am Mittwoch, 12. Oktober, ab 18 Uhr wieder in Empelde gespielt.

Voriger Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Barsinghausen