Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fahrt ins Blaue und Grillparty

Burgdorf Fahrt ins Blaue und Grillparty

Der Volkschor Burgdorf ist nach Coppenbrügge ins Krankenhaus Lindenbrunn gefahren, um die Patientinnen und Patienten mit einem Frühlings- und Sommerkonzert zu erfreuen.

Burgdorf. Die Verbindung nach Coppenbrügge besteht schon über dreißig Jahre. Der Speisesaal des Krankenhauses war bis auf den letzten Platz besetzt. Bei vielen Liedern konnten die Patienten mitsingen. Als Dank für das gelungene Konzert spendeten sie viel Applaus.

Im Anschluss an das Konzert wurde, wie in jedem Jahr, eine Fahrt ins Blaue durchgeführt. Sie führte den Chor diesmal nach Hameln. Die Sänger besichtigten eine Schauglasbläserei und nahmen an einer Vorführung teil. Wer Lust hatte, konnte auch unter Anleitung selbst etwas herstellen. Anschließend gingen die Teilnehmer durch die Fußgängerzone zu den Kaffeestuben. Gegen 18 Uhr war ein schöner Tag, was auch die Gäste bestätigten, mit der Ankunft in Burgdorf zu Ende. Sie kündigten ihre Teilnahme für das nächste Jahr schon wieder an.

Als letzte Veranstaltung des Chores vor der Sommerpause wurde auf dem Campingplatz am Irenensee in Uetze eine zünftige Grillparty mit den Mitgliedern des Vereins und Gästen gefeiert.

Nun ist erst einmal Sommerpause. Am 9. August um 19.30 Uhr beginnt wieder die Chorprobe im JohnnyB, Sorgenser Straße 30. Neue Sänger und Sängerinnen sind sehr gern gesehen. Kommen sie unverbindlich mal vorbei. Bei Interesse können Sie sich bei der ersten Vorsitzenden Erika Laue, Telefon 9 20 46 71, melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Burgdorf