Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Verein freut sich über mehr Mitglieder

Burgdorf Verein freut sich über mehr Mitglieder

Auf der diesjährigen Vereinsversammlung des Tennis-Clubs Grün-Gelb Burgdorf gab es wieder Erfreuliches zu verkünden. Sportwart Ralf Schaper berichtete über die Aufstiege der Herren 40 sowohl im Sommer als auch im Winter auf die Verbandsebene.

Nächster Artikel
„Das Jahr 2015 war für die Turnierreiter sehr erfolgreich“

Burgdorf. Die Mitgliederentwicklung zeichnet sich durch ein stetiges Wachstum sowohl bei den Erwachsenen wie auch bei den Kindern und Jugendlichen aus. Die Finanzlage des Clubs ist stabil, sodass man nun auch die Sanierung des Flachdaches realisieren kann.

Nicht zuletzt wurden langjährige Mitglieder des Vereins gewürdigt. Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Stefanie Ahrens und Gisela Barcelo geehrt, für 30 Jahre Gesine Bäppler, Gudrun und Gero Meissner sowie Christa Pospischil.

n Viel Spaß beim Hallentennisturnier: 27 Mädchen und Jungen nahmen an dem beliebten Spaßturnier in der Südstädter Tennishalle teil. Während der Spielzeit von 14 bis 17 ging es nicht nur um Satz und Sieg, sondern vor allem darum, Spielpraxis zu erwerben. Dieses Ziel richtete sich insbesondere an die neuen Ballkünstler und -künstlerinnen des Vereins. Aber auch die „Erfahrenen“ waren mit Begeisterung und viel sportlichem Einsatz dabei. Zum Abschluss gab es für jeden Teilnehmer eine „bunte Tüte“. Zur Stärkung hatten die Eltern wieder vielerlei Leckereien gespendet. Es war ein netter unterhaltsamer Nachmittag. Der weitere Dank gilt auch dem Förderverein, der die Kosten des Turniers sponserte.

Nächster Artikel
Mehr aus Burgdorf