Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
13 Segler des WSV Altwarmbüchen segeln in Zukunft ohne Lehrer

Altwarmbüchen 13 Segler des WSV Altwarmbüchen segeln in Zukunft ohne Lehrer

13 Segelschüler des WSV Altwarmbüchen haben die Segelprüfung auf Anhieb bestanden. Somit hat der Verein nun weitere Segler, die die Boote ohne Segellehrer nutzen dürfen.

Voriger Artikel
Aquädukte, Kaskaden und Fontänen
Nächster Artikel
Senioren helfen Schülern bei Fahrradprüfung

Altwarmbüchen. Der Dank gilt den Segellehrern des WSV, Melanie Fleischer, Axel Schumann, Sascha Haupka, Karsten Schmidt und Andreas Baumann, für die gute Ausbildung über mehrere Wochen. Ein Segelschüler wird in Kürze die Prüfung nachholen, da er aus beruflichen Gründen nicht dabei sein konnte.

Die erfolgreichen Segler waren: Andreas Bartel, Frank Beier, Frank Czesla, Marco Dibold, Dirk Fruttiger, Viviana Kaspar, Andre Klekamp, Antje Pleuß, Dirk Rumpenhorst, Michael Schmitt, Jannes Schmotz, Anna Switajski, Michael Switajski und Dr. Manfred Voss.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Isernhagen