Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vorstand dankt für ehrenamtliche Arbeit

Ingeln Vorstand dankt für ehrenamtliche Arbeit

23 Mitglieder haben sich die Jahresversammlung der Heimatfreunde Ingeln nicht entgehen lassen.

Voriger Artikel
Neuer Schießsportleiter
Nächster Artikel
„Das Engagement ist hervorragend“

Der neue Vorstand: Georg Hintz (v. l.), Angelika Rohde, Jutta Warnecke, Ingrid Klaus, Eckhardt Rohde und Hans-Jürgen Thiemann.

Ingeln. Nach Begrüßung durch den stellvertretenden Vorsitzenden wurde der Tätigkeitsbericht verlesen, und die einzelnen Tagesordnungspunkte wurden besprochen.

Für den Vorstand standen teilweise Neuwahlen an. Die neue Vorsitzende heißt Angelika Rohde, ihr neuer Stellvertreter ist Georg Hintz. Eckhardt Rohde übernimmt das Amt des Kassenführers, als neue Beisitzerin fungiert Jutta Warnecke.

Der Vorstand dankte einigen Mitgliedern für ihre ehrenamtliche Mitarbeit mit einem Präsent. Zu ihren Aufgaben zählen das Aufziehen der Uhr an der alten Schule Ingeln, die Pflege des Beetes vor dem Ingelner Ehrenmal sowie die Betreuung der Blumenkästen an der alten Schule und der Infotafel am Pflugplatz.

Für den Sommer ist ein Ausflug nach Hildesheim zur Besichtigung des Doms und des Dommuseums geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Laatzen