Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Brunotte und Kossira sind seit 50 Jahren dabei

Schulenburg Brunotte und Kossira sind seit 50 Jahren dabei

Auf der Jahresversammlung des DRK Schulenburg/Leine haben die DRK-Regionspräsidentin Madeleine von Rössing und die erste Vorsitzenden Jutta Zieseniß zahlreiche Mitglieder geehrt.

Schulenburg. Geehrt mit einem Blumenstrauß und einer Urkunde wurden für 50-jährige Mitgliedschaft Gerda Brunotte und Inge Kossira. 40 Jahre mit dabei sind Monika Babatz und Ilse Seifert. Und auf eine 25-jährige Mitgliedschaft blicken Edith Brase und Sigrid Fischer zurück. Außerdem wurden für langjährige Sammeldienste Irmgard Brase und Inge Kuschel sowie für ihre lange Tätigkeit bei der Blutspende des DRK Marlies Meier und Irmgard Schwietring geehrt.

Der Vorstand ließ in seinem Tätigkeits- und Kassenbericht das Jahr 2015 noch einmal Revue passieren. Bei den anschließenden Wahlen wurde der alte Vorstand - bis auf das Amt der Schatzmeisterin - in den Ämtern bestätigt. Erste Vorsitzende bleibt Jutta Zieseniß, zweite Vorsitzende Ursel Seegers, Schriftführerin Helga Juretzki. Neue Schatzmeisterin ist Christa Mund. Bärbel Katzur hat aus gesundheitlichen Gründen ihr Amt aufgeben müssen

Die Versammlung verabschiedete eine neue Satzung. Und es gab einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr. Elvira Conrad stellte eine Reise nach Berchtesgaden und an den Chiemsee vor. Anschließend wurde ein leckerer Imbiss serviert, an den sich ein gemütliches Beisammensein anschloss.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Pattensen