Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Weltklassespielerin Martina Müller ist beim Tenniscamp wieder dabei

Ilten Weltklassespielerin Martina Müller ist beim Tenniscamp wieder dabei

Am Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Mai, ist die Tennisanlage des MTV Ilten nur für die Jugend reserviert. Durch den frühen Termin bietet sich allen Teilnehmern die Möglichkeit, vor den ersten Punktspielen ausgiebig zu trainieren.

Voriger Artikel
Egbert Krahl erhält besondere Ehrung
Nächster Artikel
Die Wildschweine sind auf dem Vormarsch

Ilten. Mit dabei ist auch die ehemalige Nummer 33 der Welt, Martina Müller.

Die im Mai 2009 ins Leben gerufene Veranstaltung ist ein Camp für Jugendliche, die mindestens die Grundlagen der Tennistechnik beherrschen und schon Tennis spielen. Teilnehmen können Jugendliche ab dem Jahrgang 2003, also ab etwa 12/13 Jahre. Jüngere Jahrgänge dürfen ihr Interesse anmelden und werden nach Rücksprache gegebenenfalls leistungsbezogen ins Training integriert.

„Den Teilnehmern wird neben dem Training im Rahmen eines Turniersystems viel Matchpraxis angeboten“, sagt Reinhard Müller, Organisator und Trainer des Camps. Konzeptionell ist die Teilnehmerzahl wieder auf etwa 25 Jugendliche festgelegt. Auch in diesem Jahr sind Jugendliche anderer Vereine willkommen. Der Teilnahmebeitrag ist 40 Euro für das zweitägige Training und die komplette Verpflegung sowie das gemeinsamen Abschlussgrillen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Reinhard Müller, Telefon (0 51 32) 86 55 05, oder E-Mail an famrmueller@aol.com.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sehnde