Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ski-Urlaub in den Dolomiten

Gestorf Ski-Urlaub in den Dolomiten

Viel Spaß gab es wieder einmal, als der 1. Gestorfer Schi- und Wanderklubb eine Woche in Canazei verbrachte.

Voriger Artikel
Bennigser Grundschüler spielen Schultennis-Cup
Nächster Artikel
Hinter den Sieben Bergen

Die Mitglieder des Gestorfer Schi- und Wanderklubbs hatten viel Spaß auf ihrer Skifreizeit.

Gestorf. Dieser im Südtiroler Fassatal gelegene Ort war Ausgangspunkt für wunderbare Skiabfahrten rund um die Sellagruppe oder von der Marmolada. Auch für die Wanderfreunde gab es genügend Abwechslungen in winterlicher Pracht.

35 Ski- und Wanderfans, die sogar aus Gladbach und Münster kamen, hatten nicht nur ihre Freude im Schnee, sondern auch auf einem zünftigen Musikabend, bei dem kräftig getanzt wurde. Der Spaß übertrug sich auch auf die mitgereisten Gäste, von denen insgesamt fünf neue Mitglieder des Vereins wurden.

Als sicherer Busfahrer erwies sich wieder einmal „Reise-Heiko“, der inzwischen selbst ein ausgezeichneter Skiläufer geworden ist. Zuhause angekommen freuten sich viele der Teilnehmer schon auf die nächste Fahrt im kommenden Jahr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Springe