Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Felix Ressel landet auf Platz eins

Elze Felix Ressel landet auf Platz eins

In Hannover haben die Landesmeisterschaften im Sport-schießen stattgefunden. Mit dabei waren sechs Jugendliche des Schützenvereins (SV) Elze in vier verschiedenen Disziplinen; sie holten sich fantastische Platzierungen.

Voriger Artikel
Training, Taktik und Turnier
Nächster Artikel
Sportliche und knifflige Aufgaben

Felix Ressel ist Landesmeister.

Elze. Robin Hochreiter schoss in den Disziplinen Luftgewehr und Luftgewehr Dreistellung und errang den 17. und vierten Platz in der Schülerklasse. Bei den Schülerinnen startete Melanie Rosenthal (Stammverein SV Schulenburg) für den SV Elze in Luftgewehr Dreistellung, sicherte sich den dritten Platz und durfte somit aufs Treppchen. In der Jugendklasse ging Felix Ressel in vier verschiedenen Disziplinen an den Start: Luftgewehr, Luftgewehr Dreistellung, Kleinkaliber liegend und Kleinkaliber Dreistellung. In allen Wettkämpfen erreichte Ressel Ergebnisse im ersten Drittel aller Teilnehmer. Seinen größten Erfolg feierte er in der Disziplin Kleinkaliber Dreistellung. Mit nur einem Ring Vorsprung ist er Landesmeister seiner Klasse. Und zu guter Letzt starteten die Juniorinnen Sara Leseberg (zweiter Platz), Alina Weißmann (26. Platz) und Josephine Lentz (18. Platz) und belegten in der Mannschaftswertung den hervorragenden sechsten Platz.

Diese guten Ergebnisse sind die Voraussetzung für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in München, die im August und September 2016 stattfindet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Wedemark