Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 2° heiter
Hannover Polizeiticker Hannover

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Eine Frau hat in Hannover mit ihrem Volkswagen zuerst drei Autos gerammt, danach kippte der Unfallwagen auf die Seite. Die Feuerwehr musste die Verletzte aus dem VW befreien. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

15.02.2019

Nach der möglichen versuchten Kindesentführung in Hannover-Linden hat die Polizei am Freitag weitere Befragungen durchgeführt. Allerdings seien dabei noch keine neuen Erkenntnisse erlangt worden. Weiterhin ist offen, weshalb ein Mann versucht hatte, einer Mutter den Sohn zu entreißen.

15.02.2019

Der Zoll hat die aus dem Siloah-Klinikum in Hannover gestohlenen Endoskope am Flughafen Frankfurt aufgespürt. Das medizinische Gerät im Wert von rund 1,2 Millionen Euro war in Paketen verpackt, die Täter konnten allerdings nicht gefasst werden. Das LKA vermutet eine international agierende Bande.

15.02.2019

Karte: Einbrüche in Hannovers Stadtbezirken

Hinweis: Je dunkler das Blau, desto mehr Einbrüche hat es seit Jahresbeginn rechnerisch auf 10.000 Einwohner des Bezirks gegeben. Die Karte wird wöchentlich aktualisiert.

Polizeimeldungen aus Hannover

Zwei Schüler sind in Hannover-Badenstedt von zwei Jugendlichen ausgeraubt worden, die mit einem Messer bewaffnet waren. Die Tat ereignete sich bereits Mitte Januar, jetzt hat die Polizei Phantombilder der beiden gesuchten Räuber veröffentlicht.

15.02.2019

Der seit Donnerstagmittag vermisste Patient aus dem Siloah-Krankenhaus in Hannover ist wieder da. Der 45-Jährige war einen Tag lang verschwunden, am Freitag traf ihn eine Streife der Bundespolizei in Brandenburg an. Dort befindet sich der Mann nun in einem Krankenhaus.

15.02.2019

Die versuchte Entführung eines kleinen Kindes in Hannover-Linden wirft viele Fragen auf. Eine privat erstellte Warnung im Internet wurde schon dutzendfach über Facebook und Whatsapp geteilt. Inzwischen ist sogar von bis zu vier Vorfällen die Rede, die Polizei sucht einen Verdächtigen. Doch was stimmt eigentlich?

14.02.2019

Zwei 21 und 28 Jahre alten Männer stehen im Verdacht, in der Nacht zu Donnerstag die Fassade eines Mehrfamilienhauses in Linden-Mitte mit Farbe besprüht haben. Zivilpolizisten nahmen die Männer fest.

14.02.2019

In Hannover soll ein Mann versucht haben, einer Mutter das Kind zu entreißen. Im Stadtteil Linden-Nord und auf Facebook sind Warnungen aufgetaucht, die Polizei bestätigte am Morgen einen Verdachtsfall. Im Viertel kursieren zwei Varianten der Geschichte.

14.02.2019

Der Zoll Hannover hat Paketzusteller und Mitarbeiter von Kurierdiensten an zwei Paketzentren in Laatzen und Lehrte kontrolliert. Unter anderem ging es darum, Schwarzarbeit aufzudecken. Auch die Polizei beteiligte sich an der Aktion und ertappte einen Fahrer, der Kokain genommen hatte.

13.02.2019

Ein Jagdpächter hat in Isernhagen in der Feldmark zwischen Kircher Bauerschaft und Altwarmbüchen die Leiche einer bislang unbekannten Frau entdeckt. Auf ein Gewaltverbrechen deutet bislang nichts hin.

13.02.2019

In Hannover-List hat eine Stadtbahn auf der Podbielskistraße ein abbiegendes Auto erfasst. Laut Polizei wurde dabei die Autofahrerin leicht verletzt.

13.02.2019

Das Amtsgericht Hannover hat am Mittwoch seine neue Sicherheitskontrolle in vollem Umfang getestet. Erstmals mussten in dem Probebetrieb alle Besucher durch Scanner gehen und ihr Gepäck durchleuchten lassen. Der Test sorgte für lange Staus und Prozesse mussten später beginnen.

00:21 Uhr
Aus der Stadt

Unfallflucht auf Berliner Allee - Autofahrer erfasst Radfahrerin und flieht

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstagabend auf der Berliner Allee eine 26-jährige Fahrradfahrerin erfasst und ist anschließend mit seinem Wagen geflohen.

13.02.2019

Der Verdächtige, der im November 2018 im Drogenmilieu einen Mann nahe dem Hauptbahnhof Hannover erstochen haben soll, ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Laut Staatsanwaltschaft hat sich der dringende Tatverdacht bislang nicht erhärtet.

13.02.2019

Ein bislang unbekannter Mann hat am frühen Mittwochmorgen in Vahrenwald einen Taxifahrer angegriffen, seine Einnahmen erbeutet und ist anschließend geflüchtet.

13.02.2019

Polizeimeldungen aus dem Umland

Die Polizei hat einen Fahrzeug-Dieb festgenommen, der bei seiner Flucht in Langenhagen einen Unfall verursacht und dabei einen Menschen verletzt hat. Der Lastwagenfahrer soll am Sonnabend einem Haftrichter vorgeführt werden.

15.02.2019

Bei einem Verkehrsunfall sind am Freitag gegen 15.40 Uhr auf der L 390 zwei Fahrer verletzt worden. Der Unfall wurde vermutlich durch ein Überholmanöver verursacht. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

15.02.2019

Einbrecher sind in Negenborn in ein Haus gestiegen. Neben Silbermünzen und Bargeld erbeuteten die Täter eine scharfe Sportpistole. Nun sucht die Polizei Wedemark die Täter und bittet um Hinweise.

15.02.2019

Die Masche ist identisch: In der Wedemark haben Taschendiebinnen ihre älteren Opfer unter einem Vorwand gezielt angesprochen und bestohlen. Die Polizei geht davon aus, es mit einem Duo zu tun zu haben.

15.02.2019

Zu einem kleinen Waldbrand wurden am Freitag die Feuerwehren von Kirchhorst und Stelle gerufen. In der Nähe des Autobahnkreuzes Kirchhorst brannte eine 30 Quadratmeter große Fläche.

15.02.2019

Einen flüchtigen Unfallfahrer sucht jetzt die Polizei Burgdorf: Der Unbekannte hatte am Mittwochvormittag am Ostlandring einen schwarzen Volvo touchiert und einen Schaden von gut 1000 Euro verursacht.

15.02.2019

Eine 80 Jahre alte Frau ist in Kaltenweide das Opfer von Trickdiebinnen geworden. Nun sucht die Polizei das diebische Duo, das in Begleitung eines Kindes war. Ein Zusammenhang zu ähnlichen Taten in der Wedemark werden geprüft.

15.02.2019

Das Amtsgericht Burgwedel hat einen Bremer wegen Nötigung im Straßenverkehr verurteilt. Weil er seinen Autoreifen mitten auf der Autobahn 7 bei Gailhof gewechselt und so einen zehn Kilometer langen Stau verursacht hatte, muss ein 45-Jähriger jetzt ins Gefängnis.

15.02.2019

Ein Ladendieb hat am Mittwoch gegen 16.15 Uhr in einem Supermarkt an der Straße Vor dem Celler Tor mehrere Waren gestohlen – dies bemerkte ein Detektiv, der den Mann noch ansprechen konnte. Dieser gab jedoch Fersengeld und entkam.

15.02.2019

Die Polizei ermittelte inzwischen die Identität der toten Frau, die in der Isernhagener Feldmark am Mittwoch gefunden wurde. Es handelt sich um eine 52-Jährige aus der Obdachlosenszene.

15.02.2019

Nach einer Schlägerei an der Straße Am Brandende ermittelt nun die Polizei Burgdorf: Dort hatte ein 22-Jähriger am Donnerstag gegen 4.30 Uhr einem 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen und diesen verletzt.

15.02.2019

Unverletzt hat eine 79-jährige Autofahrerin am Freitag gegen 12.50 Uhr einen schweren Unfall an der B 6 überstanden. Sie fuhr vor dem Jawoll-Markt in einen Graben, das Auto prallte gegen einen Zaun.

15.02.2019