Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 0° wolkig
Hannover Polizeiticker Hannover

Die aktuellsten Polizeimeldungen

Ein 83-jähriger Mann hat beim Einparken vor der Oper in Hannover erst einen Poller touchiert und dann offenbar das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt. Der Skoda rammte zwei hinter ihm abgestellte Autos und stoppte erst in einem Blumenbeet. Menschen kamen nicht zu Schaden.

17.02.2019

In der Region Hannover haben sich am Wochenende mehrere schwere Unfälle ereignet. Auf der B 6 zwischen Neustadt und Garbsen und in Langenhagen-Kaltenweide erlitten zwei Männer lebensgefährliche Verletzungen. Bei Hämelerwald stießen fünf Fahrzeuge zusammen.

17.02.2019

Die Feuerwehr Hannover ist am Sonntag zu einem Dachstuhlbrand im Stadtteil Ahlem gerufen worden. Eine Rentnerin musste über die Drehleiter gerettet werden. Vor dem Brand soll es laut Anwohnern einen lauten Knall gegeben haben.

17.02.2019

Karte: Einbrüche in Hannovers Stadtbezirken

Hinweis: Je dunkler das Blau, desto mehr Einbrüche hat es seit Jahresbeginn rechnerisch auf 10.000 Einwohner des Bezirks gegeben. Die Karte wird wöchentlich aktualisiert.

Polizeimeldungen aus Hannover

Eine Gruppe aus fünf jungen Männern hat am Wochenende in Hannover einen 20-Jährigen überfallen und zusammengeschlagen. Die Täter erbeuteten etwas Geld und konnten fliehen. Die Polizei sucht Zeugen.

11.02.2019

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag im Garbsener Ortsteil Frielingen ist der Fahrer eines VW verletzt worden. Er hatte aus bislang ungeklärter Ursache in der Bürgermeister-Wehrmann-Straße die Kontrolle über den Polo verloren. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

10.02.2019

Eine seit rund drei Wochen vermisste Seniorin ist am Freitag tot aus dem Altwarmbüchener See geborgen worden. Die 71-Jährige aus Groß-Buchholz war zuletzt am 18. Januar gesehen worden. Die Polizei hat keine Hinweise auf Fremdverschulden.

10.02.2019

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage erhoben gegen den 28-Jährigen, der im Oktober 2018 einen Fußgänger in der Limmerstraße totgeprügelt haben soll. Ilja T. lag nach der Tat mehrere Tage im Koma und starb wenig später im Krankenhaus.

10.02.2019

Mehrere hundert Schülerinnen und Schüler demonstrieren für Toleranz, für Meinungs- und für Bildungsfreiheit. Der Protest richtet sich gegen eine Online-Plattform der Partei AfD, auf der Lehrer mit kritischen Meinungen angeprangert werden.

10.02.2019

Weil sie nicht über die entsprechenden Baugenehmigungen verfügen, müssen mehrere Escape-Rooms in Hannover vorerst ihre Türen schließen. Bereits gebuchte Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Drei betroffene Betreiber setzen sich gegen die Entscheidung der Stadt vor Gericht zur Wehr.

08.02.2019

Ein maskierter Räuber hat am Donnerstag einen Supermarkt in Hannover überfallen. Der Unbekannte bedrohte einen Angestellten des Netto-Discounters in der List und erbeutete Bargeld. Eine sofortige Suche der Polizei verlief erfolglos.

08.02.2019

Ein Ladendieb hat in Hannover Tabak und Energydrinks stehlen wollen. Als der Mann im Lidl-Discounter an der Hildesheimer Straße ertappt wurde, besprühte er zwei Angestellte mit Pfefferspray und ergriff die Flucht. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

08.02.2019

An der Außenmauer der Marktkirche ist am Freitagmorgen der leblose Körper eines 65-jährigen Deutschen gefunden worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem Toten um einen Obdachlosen. Die genauen Umstände seines Todes sind noch unklar.

08.02.2019

Ein BMW ist in der Nacht zu Freitag auf dem Messeschnellweg von der Fahrbahn abgekommen und hat die Mittelleitplanke auf rund 150 Metern beschädigt. Die Autoinsassen waren betrunken. Wegen des Unfalls zwischen Weidetor und Pferdeturm kam es zu langen Staus.

08.02.2019

Das Siloah-Krankenhaus in Hannover ist Ziel von Einbrechern geworden. Die Täter erbeuteten am Sonntag 40 Endoskope im Wert von mehr als einer Million Euro. Das LKA fahndet nach den Dieben, die Banden operieren offenbar international.

10.02.2019

Die neue Geschwindigkeitsüberwachungsanlage Section Control an der Bundesstraße 6 bei Laatzen steht wieder in der Kritik. Datenschützer und Politiker fordern die sofortige Abschaltung der Anlage. Das Bundesverfassungsgericht hatte am Dienstag entschieden, dass der automatische Abgleich von Nummernschildern einen Eingriff in die Grundrechte darstellt.

06.02.2019

Polizeimeldungen aus dem Umland

Einbrecher sind in Negenborn in ein Haus gestiegen. Neben Silbermünzen und Bargeld erbeuteten die Täter eine scharfe Sportpistole. Nun sucht die Polizei Wedemark die Täter und bittet um Hinweise.

15.02.2019

Die Masche ist identisch: In der Wedemark haben Taschendiebinnen ihre älteren Opfer unter einem Vorwand gezielt angesprochen und bestohlen. Die Polizei geht davon aus, es mit einem Duo zu tun zu haben.

15.02.2019

Zu einem kleinen Waldbrand wurden am Freitag die Feuerwehren von Kirchhorst und Stelle gerufen. In der Nähe des Autobahnkreuzes Kirchhorst brannte eine 30 Quadratmeter große Fläche.

15.02.2019

Einen flüchtigen Unfallfahrer sucht jetzt die Polizei Burgdorf: Der Unbekannte hatte am Mittwochvormittag am Ostlandring einen schwarzen Volvo touchiert und einen Schaden von gut 1000 Euro verursacht.

15.02.2019

Eine 80 Jahre alte Frau ist in Kaltenweide das Opfer von Trickdiebinnen geworden. Nun sucht die Polizei das diebische Duo, das in Begleitung eines Kindes war. Ein Zusammenhang zu ähnlichen Taten in der Wedemark werden geprüft.

15.02.2019

Das Amtsgericht Burgwedel hat einen Bremer wegen Nötigung im Straßenverkehr verurteilt. Weil er seinen Autoreifen mitten auf der Autobahn 7 bei Gailhof gewechselt und so einen zehn Kilometer langen Stau verursacht hatte, muss ein 45-Jähriger jetzt ins Gefängnis.

00:19 Uhr

Ein Ladendieb hat am Mittwoch gegen 16.15 Uhr in einem Supermarkt an der Straße Vor dem Celler Tor mehrere Waren gestohlen – dies bemerkte ein Detektiv, der den Mann noch ansprechen konnte. Dieser gab jedoch Fersengeld und entkam.

15.02.2019

Die Polizei ermittelte inzwischen die Identität der toten Frau, die in der Isernhagener Feldmark am Mittwoch gefunden wurde. Es handelt sich um eine 52-Jährige aus der Obdachlosenszene.

15.02.2019

Nach einer Schlägerei an der Straße Am Brandende ermittelt nun die Polizei Burgdorf: Dort hatte ein 22-Jähriger am Donnerstag gegen 4.30 Uhr einem 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen und diesen verletzt.

15.02.2019

Unverletzt hat eine 79-jährige Autofahrerin am Freitag gegen 12.50 Uhr einen schweren Unfall an der B 6 überstanden. Sie fuhr vor dem Jawoll-Markt in einen Graben, das Auto prallte gegen einen Zaun.

15.02.2019

Glück im Unglück haben zwei Autofahrer am Donnerstagnachmittag gehabt: Bei einem Zusammenstoß ist an ihren Fahrzeuge zwar Totalschaden entstanden, sie selbst blieben jedoch unverletzt.

15.02.2019

Die Feuerwehr hat in Langenhagen ein in Fahrradspeichen eingeklemmtes Kind befreit. Das Mädchen hat nach Polizeiangaben ungesichert beim Vater auf dem Zweirad gesessen, als es zu dem Unglück kam.

15.02.2019