Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Maschseefest 2009
Hannover
Menschenmassen zu später Stunde am Nordufer auf dem Maschseefest im letzten Jahr. (Archivbild)

Zum 24. Mal steigt Ende Juli mit dem Maschseefest in Hannover eine der größten Freiluftpartys in Niedersachsen. Zum ersten Mal soll bei dem Fest ein Lauf der Ruder-Bundesliga ausgetragen werden.

mehr
Südstadt
Das Schiff für Piratenfahrten: die "Üstralala".

Das Maschseefest will auch Familien begeistern – und die Piratenfahrt auf der „Üstralala“ ist der Verkaufsschlager.

mehr
Maschseefest
Jüdische Klänge mit elektronischen Beats unterlegt: Jewdysee aus Berlin begeistern die Besucher am Nordufer.

Beim nunmehr 16. Nachwuchsbandwettbewerb „New Sensation“ des Radiosenders ffn und des Landesmusikrates Niedersachsen ging es mit den vier Teilnehmern Freitagabend, auch zur Freude des Maschseefestpublikums am Nordufer, erfrischend international und entsprechend rhythmisch zu.

mehr
Rekordtage
Super Stimmung an der Löwenbastion.

So viele Besucher wie nie zuvor haben nach Veranstalterangaben am ersten Wochenende das Maschseefest besucht. Allein an den ersten fünf Tagen waren rund 800.000 Besucher an den Ufern unterweg.

mehr
Volles Programm
Noch bis zum 16. August kann jeden Abend am See gefeiert werden.

In der ersten Woche zählten die Veranstalter mehr als 800.000 Besucher beim Maschseefest - es ist der vermutlich beste Start aller Zeiten.

mehr
Bilanz
Am Start: Die Teilnehmer des „Crazy Crossing“ bewiesen, dass nicht nur handelsübliche Boote schwimmen können.

Das Maschseefest ist am Sonntag mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen – und mit einem sehenswerten Nonsens-Bootsrennen.

mehr
Anzeige
Region