Menü
Anmelden
Hannover Themen Der Fall De Haën

Der Fall De Haën

Die Sanierung der radiologischen und chemischen Altlast am Lister De-Haën-Platz wird günstiger als bisher angenommen. Am Mittwoch präsentierten die Umweltdezernenten von Stadt und Region Hannover, Hans Mönninghoff (Grüne) und Axel Priebs (SPD) die Ergebnisse der Kostenberechnung, an der ein beauftragtes Ingenieurbüro in den vergangenen Monaten gearbeitet hat.

Felix Harbart 16.02.2011

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Altlastenfall am Lister De-Haën-Platz kostet die Region Hannover in diesem Jahr rund 600.000 Euro – 470.000 Euro mehr als im Haushaltsplan 2009 vorgesehen. Das geht aus einer Drucksache des Finanzausschusses der Region hervor.

Felix Harbart 23.09.2009

Im Rechtsstreit zwischen der Region Hannover und dem Seelzer Chemieunternehmen Honeywell um die Altlastensanierung am Lister De-Haën-Platz will das Verwaltungsgericht Hannover bis zum Jahresende ein Urteil fällen.

Felix Harbart 29.07.2009
Anzeige