Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 8° wolkig
Hannover Themen Landtag: Abriss oder Umbau?

Landtag: Abriss oder Umbau?

Vier gegen eine Fraktion – so sah am Mittwoch die Kampfaufstellung aus, als der Landtag über ein Thema diskutierte, dessen Ausgang völlig offen scheint: Der Umbau oder Abriss des alten Plenarsaals. Grünen-Fraktionschef Stefan Wenzel hatte die Debatte eröffnet und gefordert, nun die Sanierung des von Dieter Oesterlen geschaffenen alten Plenarsaals zügig in Angriff zu nehmen.

Michael B. Berger 16.02.2011

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Der umstrittene Neubau des niedersächsischen Landtags rückt näher: Das Oberlandesgericht (OLG) Celle wies bereits in der vergangenen Woche einen Eilantrag des Architekturbüros Koch/Panse aus Hannover ab, teilte das OLG am Mittwoch mit. Dadurch ist das Land in der Lage, die ruhenden Vergabearbeiten wieder aufzunehmen, sagte eine Sprecherin.

21.07.2010

Der Niedersächsische Heimatbund und Klaus Stichweh, der als langjähriger Unternehmer Eigentümer mehrerer Nachkriegsdenkmälern im Herzen Hannovers ist, haben Klage eingereicht. Sie wollen den Landtag per Gericht zwingen, den Beschluss aufzuheben und endlich in die Sanierung des Baus zu investieren.

Conrad von Meding 18.07.2010

Trotz Mehrheitsbeschluss deutet nichts mehr darauf hin, dass der Landtagsplenarsaal zügig abgerissen wird.

28.06.2010

Der umstrittene Landtagsabriss in Hannover hat eine erste juristische Hürde genommen: Die Vergabekammer in Lüneburg hat den Einspruch gegen die Auftragsvergabe an den Kölner Architekten Eun Young Yi zurückgewiesen.

Klaus Wallbaum 19.06.2010

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Vergabekammer des Landes hat den Einspruch der Gewinner eines bereits 2002 durchgeführten Architektenwettbewerbs zum Neubau des Landtags in Hannover abgewiesen. Damit nimmt der umstrittene Abriss des Plenarsaals eine weitere Hürde.

18.06.2010