Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Maschseefest Hannover Das letzte Wochenende auf dem Maschseefest 2015
Hannover Themen Maschseefest Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 29.07.2016
Quelle: Christian Behrens
Anzeige
Hannover

Das war der Party-Sonnabend auf dem Maschseefest:

Ein vorletztes Mal auf dem Maschseefest feiern, das dachten sich viele Hannoveraner am Sonnabend – und strömten zur Sause am See. Fotograf Christian Behrens war auch da.

Das war der Party-Freitag auf dem Maschseefest:

Tausende Nachtschwärmer haben sich auch am 14. August zum Feiern auf dem Maschseefest eingefunden.
Gute Laune: Viele Besucher haben das Maschseefest mit seinem musikalischen Angebot genossen.

Und hier steigt heute die letzte Seesause:

Über dem See:
Sonntag, 22 Uhr: Feuerwerk zum 30-jährigen Jubiläum des Maschseefestes

Am Nordufer unterwegs:
15.30–19 Uhr: Comedy-Stewardessen mischen sich unter die Leute
Kinderwiese an der HDI-Arena:
14–19 Uhr: Schminken, Kuschelkraken basteln, Spiellandschaft, Hüpfburg, Clown-Shows

Bolero Island/Seeterrassen:
Sonntag, 17 Uhr: Kinderdisco


Löwenbastion:
18 Uhr: Catch Me Back (Rockmusik aus Hannover)
19.30 Uhr: Sweety Glitter & The Sweethearts (Glam-Rock)


Temple Bar:
19 Uhr: The Brogues (Rockiger Irish Folk)

Karibik an der Maschseequelle:
11–20.30 Uhr: Kinderparadies Tumultus
19 Uhr: Soulweeper (Rock und Pop)

Puerto Español – Ibiza Lounge:
22 Uhr: Party mit dem DJ-Team Marc T., Engin und Aleksey

Maschsee-Bühne:
20 Uhr: Soneros de Verdad: The Young Buena Vista

Tui Pavillon:
14–16 Uhr: Die Rollstuhlsportgemeinschaft Hannover stellt Handicap-Funsportarten vor

Hamborger Veermaster:
14.30 Uhr: Die Leineschippers ut Hannover (Shantys & Seasongs)

Gosch-Sylt am Geibeltreff:
11 Uhr: Gute-Laune-Frühschoppen mit der Kult-Band Dick & Durstig

Zum Abschluss gibt es ein großes Feuerwerk: Am Sonntag endet das diesjährige Maschseefest. Bis in die späten Abendstunden ist noch ein buntes Programm mit Musik, Tanz und Unterhaltung geplant. Das ist am Sonntag auf dem Maschseefest los.

29.07.2016

Viele hundert Zuschauer säumten am Samstagnachmittag das Ufer des Maschsee-Nordufers, um das 6. Entenrennen des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Registers (NKR) zu beobachten. Der Gesamterlös der Wohltätigkeitsaktion von 45.000 Euro hilft bei der Typisierung von Knochenmarkspendern.

Michael Zgoll 18.08.2015

Ob NKR Duck-Fun(d)racing am Nordufer, FFN meets Bolero Island oder Salsa-Schnupperkurs mit Emilie und Walkacts - es gibt wieder einiges zu erleben am letzten Maschseefestwochenende. Das ist bei der Seesause am Sonnabend los.

29.07.2016
Anzeige