Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo 
Fatma Aydemir liest im Literarischen Salon
Hannover ZiSH Hannover & anderswo 
Fatma Aydemir liest im Literarischen Salon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 05.06.2017
Erzählt vom Anecken: Autorin Fatma Aydemir. Quelle: B. Secker
Anzeige

Sie „gibt den türkischen Neuköln-Mädchen endlich eine literarische Stimme“, schrieb das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ über Fatma Aydemir. „Ellenbogen“ heißt das Romandebüt der Journalistin. Am Freitag um 20 Uhr spricht die 31-Jährige im Literarischen Salon darüber, warum die 17-jährige Protagonistin Hazal Akgündüz ihre Ellenbogen oft gebrauchen muss. Ihre konservative Mutter verbietet der jungen Türkin vieles. Sie fühlt sich als Außenseiter der Gesellschaft, rutscht ab und beginnt zu klauen. Als die Polizei wegen Totschlags nach ihr sucht, flieht Hazal nach Istanbul – und damit in eine Welt, die der in Berlin aufgewachsenen jungen Frau fremd ist.

Verlosung: Zweimal zwei Karten für die Lesung aus „Ellenbogen“ verlost ZiSH bis Freitag um 14 Uhr auf facebook.com/ZishHAZ

Von Sarah Franke und Manuel Behrens

Seit 17 Jahren gibt es das "More Fire"-Restival in Hannover schon. In diesem Jahr wird viel HipHop und Reggae gespielt.

01.06.2017

Mit der „Ableton Live“-Software hat Robert Henke die Techno- und House-Szene nachhaltig geprägt. Spex-Journalist Alexis Waltz spricht mit ihm am Freitag, 2. Juni, über Musik und Wissenschaft - im Anschluß performt Henke live. ZiSH verlost Tickets.

30.05.2017

Der rockig-raue Sound von Captain Casanova passt perfekt zu jeder WG-Party. Am Freitag spielen die Dänen zusammen mit Pretty Schameless im Kulturpalast. ZiSH verlost Tickets.

26.05.2017
Anzeige