Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Smash Into Pieces
Hannover ZiSH Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Smash Into Pieces
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 26.07.2018
Spielen am Freitag in Wunstorf: Die Schweden von Smash Into Pieces. Quelle: Smash Into Pieces
Hannover

Die Alternative-Rockband Smash Into Pieces wurden 2009 durch die Castingshow Sweden’s got Talent“, berühmt. Ihr drittes Album „Rise and Shine“ erschien im vergangenen Jahr. Bevor die Band am Freitag in Wunstorf spielt, hat ZiSH mit Gitarrist Per gesprochen.

Hi Per, in eurer schwedischen Heimat seid ihr inzwischen sehr bekannt. In Deutschland erspielt ihr euch gerade ein neues Publikum. Wie würdest du eure Musik beschreiben?

Zu Beginn waren wir eine typische Alternative-Rockband, im Stil von Alter Bridge. Unser aktuelles Album „Rise and Shine“ gleicht einer neuen Ära: Unser neuestes Bandmitglied The Apokalypse DJ veränderte den Sound mit seinen Elektrobeats. Ich denke, Rock trifft auf Elektro beschreibt unseren Stil am besten.

Im letzten Jahr habt ihr in fast 20 verschiedenen Ländern gespielt, darunter auch Kanada und die USA. Wie unterscheidet sich das Publikum?

Als Vorband in Schweden hast du es schwer. Die Fans erscheinen meist erst zur Hauptband. Umso überraschender war es, dass etwa in Kanada schon von Beginn an alle mit uns zusammen gerockt haben. Es war überwältigend, wie die Masse unsere Texte mitgesungen hat.

Gab es ein besonderes Tourerlebnis?

Am verrücktesten war es in Japan. Wenn du jemanden fragst, ob er dir den Weg erklären kann, will er, dass du ihm folgst, und bringt dich zu deinem Ziel. Danach dreht er sich um und geht einfach. Sehr merkwürdig.

Ich würde gerne noch mal zurück auf euren neuen DJ kommen. Warum trägt er als Einziger eine Maske?

Er heißt The Apokalypse DJ und möchte unerkannt bleiben. Seine Musik soll für ihn sprechen und nicht seine Bekanntheit. Nele Kolf

Smash Into Pieces tritt heute im Küsters Hof in der Hindenburgstraße 29b in Wunstorf auf. Los geht’s um 20 Uhr. ZiSH verlost fünfmal zwei Tickets. Wer heute um 14 Uhr unter (05 11) 5 18 18 07 anruft, gewinnt mit etwas Glück

Von Nele Kolf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem dreitägigen „Hannover Slam City“-Festival finden neben den ersten hannoverschen Poetry Slam Stadtmeisterschaften Auftritte namenhafter Slammer wie Helene Bockhorst statt. ZiSH verlost Tickets.

26.07.2018

Rockige Folksongs mit melancholischem Inhalt: Greg Holden spielt am Mittwoch, 25. Juli, in der Faust. ZiSH verlost Karten für das Konzert.

23.07.2018

Auch auf ihrem ersten Soloalbum „Fake Sugar“ gibt die ehemalige Gossip-Frontfrau Beth Ditto wie gewohnt Vollgas. ZiSH verlost Karten für ihr Konzert im Capitol.

19.07.2018