Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Tonbandgerät
Hannover ZiSH Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Tonbandgerät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 20.11.2018
Kommen am Freitag nach Hannover: Tonbandgerät. Quelle: Dennis Dirksen
Hannover

Sie singen über neu gefassten Mut und die Motivation, etwas in Bewegung zu setzen: Tonbandgerät machen Freitag Halt in Hannover. Nachdem gleich ihre beiden ersten Alben in den Charts landeten, hat die deutsche Indie-Pop-Band im September ihr drittes Album „Zwischen all dem Lärm“ veröffentlicht. Darin singt Frontmann Ole Specht zu ruhigen Gitarrenriffs mit heller Stimme mal euphorisch, mal nachdenklich über alltägliche Momente. Am Freitag, 23. November, spielt die vierköpfige Band aus Hamburg ab 20 Uhr im Capitol, Schwarzer Bär 2. Der Eintritt kostet 31 Euro. Im Vorprogramm tritt Panda Lux auf.

ZiSH verlost hier bis Mittwoch, 21. November, 14 Uhr, zweimal zwei Karten.

Von Nina Hoffmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dream Wife mischen straighte Gitarrenriffs und feministische Texte – und lösen sich von jeglichen Rollenbildern. Am Montag ist das britische Punk-Trio im Lux. ZiSH verlost Karten für das Konzert.

15.11.2018

Nach zwölf Jahren Punkrock ist Schluss: Die US-amerikanische Band Nothington ist auf Abschlusstour. ZiSH verlost Karten für das Konzert am Mittwoch im Béi Chéz Heinz.

13.11.2018

Am 10. November steigt im HCC das Indoor-Elektro-Festival „Der Sonne entgegen“. Wir verlosen Tickets für die Party.

08.11.2018