Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Cadet Carter
Hannover ZiSH Hannover & anderswo Mit ZiSH zu Cadet Carter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 08.02.2018
Ein Crossover aus Punk und Indie: Die Band Cadet Carter. Quelle: Wiedholz

Die Musik von Cadet Carter erinnert an amerikanischen College-Indie-Rock. Die vier Münchner klingen wie eine düstere Version der amerikanischen Punkrocker von Blink-182. Bassist Pascal Theisen und Schlagzeuger Benny Paska stammen aus der Hardcore- und Punkszene, Gitarrist John Bauer stieß aus einer Indie-Band dazu. Zusammen mit Sänger Nick Sauter kommt eine Mischung aus Pop-Punk und Emo mit einem Hauch von Indie heraus. Das Quartett tritt am Dienstag um 20 Uhr im Kulturpalast Linden, Deisterstraße 24, auf. Der Eintritt kostet 12 Euro. sor

ZiSH verlost bis Montag um 11 Uhr dreimal zwei Tickets für das Konzert im Kulturpalast unter facebook.com/ZishHAZ.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Einen Scheiß muss ich" - so lautet der Tourname der Düsseldorfer Deutsch-Rock-Band Rogers, dem sie mit deutschen Texten gegen unsere Leistungsgesellschaft oder Trash-TV alle Ehre machen. ZiSH verlost Tickets für ihr Konzert im Musikzentrum.

06.02.2018

Die israelische Band Phototaxis spielt ihre ganz eigene Musik-Mischung aus Elektro und Soul. Am Freitag, 02. Februar, spielen sie im Kulturpalast. ZiSH verlost dreimal zwei Karten.

01.02.2018
Hannover & anderswo Verlosung: „Zur Nacht Schau“ - Mit ZiSH zur Theaterpremiere

Das Theaterstück „Zur Nacht Schau“ vom Schauspiel Hannover setzt sich kritisch mit dem Einfluss von Late-Night-Show auf die Zuschauer auseinander. Für die Vorstellung am Donnerstag verlosen wir zwei Tickets

30.01.2018