Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Pedelec im Winter vor extremer Witterung schützen
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Pedelec im Winter vor extremer Witterung schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 02.12.2016
Unterstützung durch Strom: Pedelecs werden immer beliebter. Im Winter müssen jedoch einige Details beachtet werden. Quelle: Daniel Karmann
Anzeige
Göttingen

Wer sein Pedelec im Winter regelmäßig nutzt, sollte es wegen der vielen elektrischen und technischen Komponenten vor extremen Temperaturen und der Witterung schützen. Das rät Gunnar Fehlau vom Pressedienst Fahrrad (pd-f).

Zum Schutz des Elektrofahrrads vor Schnee und Eis eigne sich zum Beispiel der Platz unter einem Vordach oder ein Schuppen. Aber: "Eine zu warme Umgebung wie der Heizungskeller ist nicht zu empfehlen." Denn dort könne sich Kondenswasser am Fahrrad und in dessen Hohlräumen bilden. Den Akku sollte man mit in die Wohnung nehmen, um ihn vor Frost zu schützen, und bei Temperaturen über zehn Grad laden.

Nach der Nutzung des Pedelecs rät Fehlau Radlern, bei Bedarf den Schmutz zu entfernen und Kontakt- und Pflegesprays zu nutzen. Zur endgültigen Einwinterung empfiehlt er eine trockene und gut belüftete Umgebung. Beim Akku gilt: "Mit 80 bis 90 Prozent Fülle ist er ideal geladen und sollte alle drei Monate gecheckt und gegebenenfalls aufgeladen werden."

dpa

Auto fahren ist stressig und anstrengend? Das muss nicht sein. Moderne Autos bieten heute Hilfen zur Entspannung und fördern die Gesundheit. Künftig sollen sie noch mehr können.

02.12.2016

Vor sechs Monaten kam Alfa Romeos Modell "Giulia" auf den Markt. In der Zwischenzeit arbeitete der italienische Hersteller daran, die Leistungsfähigkeit der Limousine zu steigern. Nun präsentiert er das Ergebnis.

02.12.2016

Mazda überarbeitet seinen Dreier: Ab Februar soll der Japaner nach einem Facelift unter anderem mit mehr Komfort und überarbeiteten Dieselmotoren vorfahren. Am Design des Mazda3 ändert sich aber kaum etwas.

01.12.2016
Anzeige