Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Duftenden Ananas-Salbei an richtige Stelle setzen
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Duftenden Ananas-Salbei an richtige Stelle setzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 18.11.2016
Ananas-Salbei sollte man an einen häufig benutzen Weg im Garten pflanzen. Streicht der Wind durch die Blätter, verbreiten diese einen intensiven Duft nach Ananas. Quelle: Bernd Wüstneck
Bonn

Der Ananas-Salbei ist eine der letzten blühenden Pflanzen im Kräuterbeet im November. Allerdings muss man die Pflanze im Topf vor dem ersten Frost in ein Winterquartier bringen.

Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin. Die Experten empfehlen, zuvor den Topf mit der Pflanze an gut frequentierte Gartenwege zu stellen. Streicht der Wind durch die Blätter, verbreiten diese einen intensiven Duft nach Ananas.

dpa

Abbilder von Schutzpatronen haben ihren Platz eigentlich in der Kirche. Italienische Designer beweisen nun, dass die Ikonen auch gut in die eigenen vier Wände passen. Über die Motive dürfen Internetnutzer sogar mitentscheiden.

18.11.2016

Bevor man einen Kamin nachträglich einbauen lässt, sollte man die Belegung des Ofenrohrs sowie die Zulassung des Kamins prüfen. Außerdem müssen Ofenbesitzer Brandschutzmaßnahmen kennen und einhalten.

17.11.2016

Hobbygärtner bereiten ihre Rosen jetzt am besten auf den Winter vor. Wichtig ist vor allem, dass sie die Veredelungsstelle isolieren. Auch beim Rückschnitt gibt es etwas zu beachten.

16.11.2016