Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Rinnenabläufe am Rand lassen die Dusche größer wirken
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Rinnenabläufe am Rand lassen die Dusche größer wirken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 11.11.2016
Dieser Wasserablauf fällt kaum auf: In modernen Duschen lassen sich die Abflüsse in der Wand und hinter Blenden verstecken. Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft/Geberit
Bonn

Die Systeme werden nun außerhalb der begehbaren Bodenfläche in die Wand integriert, etwa als Rinnen oder Öffnungen mit Blende, durch die das Abwasser abfließen kann.

Die Experten raten, ein zweiprozentiges Bodengefälle hin zu solchen Rinnen in der Wand einzuplanen. Auf ein Minimum von 0,5 Prozent sollte es verringert werden, wenn diese Rinnen alternativ im Boden installiert werden - etwa zwischen einer offenen Dusche und dem übrigen Badbereich. Das verhindere, dass das abfließende Wasser über die Abdeckung und in den Raum fließt.

dpa

Schluss mit der Gartensaison: Zum Ende hin lohnt es sich, noch ein letztes Mal den Rasen zu mähen. Das hilft gegen Krankheiten.

11.11.2016

Wer einen Rosengarten versprochen hat, sollte ihn im November anlegen. Pflegeleichte Kletterer eignen sich gut dafür. Sie sind geschmeidig und blühen oft über mehrere Wochen.

10.11.2016

Gesehen hat das wahrscheinlich schon fast jeder: Bäume, die untenrum weiß angestrichen sind. Die Kalkmilch soll die Pflanzen im Winter schützen. Hobbygärtner können sie auch selbst herstellen.

10.11.2016