Menü
Anmelden
Mehr Bilder Das historische Wülferode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das historische Wülferode

1973: Ein Jahr vor der Eingemeindung in die Landeshauptstadt war Wülferode noch ein Dorf im damaligen Landkreis Hannover. Seit 1974 ist es der kleinste Stadtteil Hannovers. Gerade mal 836 Meschen leben in Wülferode ganz im Süden der Großstadt.

Quelle: HP, Hannoversche Presse

1973: Ein Jahr vor der Eingemeindung in die Landeshauptstadt war Wülferode noch ein Dorf im damaligen Landkreis Hannover. Seit 1974 ist es der kleinste Stadtteil Hannovers. Gerade mal 836 Meschen leben in Wülferode ganz im Süden der Großstadt.

Quelle: HP, Hannoversche Presse

1973: Ein Jahr vor der Eingemeindung in die Landeshauptstadt war Wülferode noch ein Dorf im damaligen Landkreis Hannover. Seit 1974 ist es der kleinste Stadtteil Hannovers. Gerade mal 836 Meschen leben in Wülferode ganz im Süden der Großstadt.

Quelle: HP, Hannoversche Presse