Menü
Anmelden
Mehr Bilder So sah die Nordstadt früher aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

So sah die Nordstadt früher aus

Dieses malerische Gartenhaus in der Straße Am Judenkirchhof ist Zeugnis für die ursprüngliche Besiedlung der Nordstadt. Der Stadtteil geht nämlich aus einer ländlichen Gartensiedlung – der Steintor-Gartengemeinde - vor den Toren Hannovers hervor. Dieses Gartenhaus von 1820 ist das älteste erhaltene Wohngebäude in der Nordstadt. Foto vom 28.07.1980.

Quelle: NP, Neue Presse

Dieses malerische Gartenhaus in der Straße Am Judenkirchhof ist Zeugnis für die ursprüngliche Besiedlung der Nordstadt. Der Stadtteil geht nämlich aus einer ländlichen Gartensiedlung – der Steintor-Gartengemeinde - vor den Toren Hannovers hervor. Dieses Gartenhaus von 1820 ist das älteste erhaltene Wohngebäude in der Nordstadt. Foto vom 28.07.1980.

Quelle: NP, Neue Presse

Dieses malerische Gartenhaus in der Straße Am Judenkirchhof ist Zeugnis für die ursprüngliche Besiedlung der Nordstadt. Der Stadtteil geht nämlich aus einer ländlichen Gartensiedlung – der Steintor-Gartengemeinde - vor den Toren Hannovers hervor. Dieses Gartenhaus von 1820 ist das älteste erhaltene Wohngebäude in der Nordstadt. Foto vom 28.07.1980.

Quelle: NP, Neue Presse