Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Deine Tierwelt
Deine Tierwelt

Hier sind Tierfreunde richtig und erhalten Antworten auf all ihre Fragen rund um ihre Vierbeiner. Interessieren Sie sich für Hunde, für Katzen oder Pferde? Was müssen Sie beim Kauf eines Tieres beachten? Wie sieht die optimale Pflege aus? "Deine Tierwelt" informiert ausführlich und unterhaltsam.

mehr
Fenchel statt Fleisch
Könnten sie es sich aussuchen, würden Hunde vermutlich Fleisch statt vegetarischer Kost vorziehen. Es hat eine hohe Wertigkeit und die richtige Zusammensetzung an Nährstoffen. Foto:Markus Scholz/dpa-tmn

Seit vielen tausend Jahren leben Menschen und Hunde zusammen. Die Tiere sind an den menschlichen Lebensstil angepasst. Auch was die Ernährung angeht - so futtern nun auch Hunde zunehmend fleischfrei. Ist das tiergerecht?

mehr
Landflucht
Viele Wildschweine zieht es in die Stadt. Hier finden sie leichter Nahrung.

Waschbären in der City und Wildschweine auf dem Sportplatz: Wildtiere suchen immer öfter die Nähe zu Städten. Ob sie gefährlich werden, hängt vom Verhalten des Menschen ab.

mehr
Tierarzt-Tipps
Hunde und Katzen müssen regelmäßig entwurmt werden. Am einfachsten funktioniert das mit einer Tablette im Futter.

Sie sind lästig und ekelig, aber keine Seltenheit: Hunde und Katzen werden häufig von Würmern geplagt. In den Griff kriegen lässt sich das Problem nur durch konsequente Behandlung.

mehr
Zehn Geschichten
Esel Vitus hatte in einen Sportwagen gebissen. Weil der Eigentümer des Autos bislang auf den Kosten für die Reparatur sitzen geblieben ist, hat er Klage eingereicht.

Mal flieht ein wild gewordener Bulle aus einer Metzgerei oder Bienen liefern sich ein ungewöhnliches Wettfliegen - ein tierischer Jahresrückblick. Manches ist einfach nur zum Wiehern.

mehr
Mantel an, Pfoten eincremen
Hunde mit besonders dickem Fell wie dieser Huskymischling leben im Winter erst richtig auf. Sie vertragen lange Winterspaziergänge.

Wenn im Winter die Temperaturen fallen, packen wir uns dick ein. Doch auch Hunde können frieren. Drei Experten geben Tipps, wann und wie Hundehalter ihre Vierbeiner vor Kälte schützen sollten.

mehr
Tiere
Auch im Gelände verhalten sich die gutmütigen Finnpferde unerschrocken.

Sie sind die einzige ursprüngliche Rasse Finnlands, doch im Ausland kennt fast niemand diese Kaltblüter. Dabei sind die Finnpferde sehr ausgeglichen und deshalb vor allem für Reitanfänger geeignet.

mehr
Tiere
Islandpferde werden in Gruppen gehalten, im sogenannten Offenstall.

Islands Fußballnationalmannschaft wurde im vergangenen Jahr zum "Europameister der Herzen" - und die Insel im Nordatlantik hat einen echten Exportschlager: kleine Pferde mit besonderen Gangarten. Vor allem in Deutschland sind die Vierbeiner beliebt.

mehr
Tiere
Bevor man sich für einen bestimmten Hund entscheidet, ist es gut, einige Male probeweise mit ihm Gassi zu gehen.

Einen Hund aus dem Tierheim aufzunehmen, ist ein bisschen wie der Griff in die Lostrommel: Man weiß vorher nicht, ob es ein Gewinn wird. Mit der richtigen Vorbereitung können Halter aber einiges tun, um einen Reinfall zu verhindern.

mehr
Schmusetiger
Abessinier zählen zu den ältesten Katzenrassen - sie haben besonders kurzes Fell und sind sehr menschenbezogen.

Verspielt, verschmust, unproblematisch: Somali-Katzen sind gut geeignet für Familien. Denn die kleinen Stubentiger verstehen sich mit Kinder und anderen Tieren. Zu sehen sind sie auf der Grünen Woche.

mehr

Die Tierbilder der Woche