Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Bulgur und Couscous: Im Geschmack unterscheiden sie sich
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Bulgur und Couscous: Im Geschmack unterscheiden sie sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 26.05.2016
Couscous hat einen milden Geschmack. Die Körner aus Hartweizengrieß schmecken gut in Salaten. Foto: Andrea Warnecke
Anzeige
München

Bulgur und Couscous sehen zwar ähnlich aus, unterscheiden sich aber im Geschmack. Während Bulgur kräftig nussig schmeckt, ist Couscous etwas milder. Für Bulgur werden Hartweizenkörner gedämpft, dann getrocknet und nach Bedarf klein geschnitten.

Durch das Dämpfen gelangen Vitamine und Mineralstoffe aus den Randschichten ins Innere des Korns, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern. Bei Couscous handelt es sich um Hartweizengrieß, der befeuchtet, zu Kügelchen gerollt, gekocht und getrocknet wird. Durch seinen höheren Wassergehalt enthält er etwas weniger Nährstoffe.

Die Zubereitung ist bei beiden Körnern einfach: Sie werden im Verhältnis eins zu eins im Wasser erhitzt und müssen etwa fünf bis zehn Minuten quellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einzelnen Fertigsalaten der Firma Homann sind Fremdkörper entdeckt worden. Der Hersteller lässt die betroffenen Produkte daher aus den Supermarktregalen nehmen. Wer einen dieser Salate bereits gekauft hat, erhält bei Rückgabe sein Geld zurück.

25.05.2016

Als "grüne Fee" verzauberte das Getränk Absinth viele Künstler der Jugendstilzeit. Inzwischen gibt es den Kräuterschnaps wieder in jeder besseren Bar - und jetzt auch auf der Leinwand. Eine kleine Firma bei Freiburg setzt weltweit pro Jahr rund 50 000 Flaschen ab.

25.05.2016

Kaum Aufwand, wenig Kalorien, viel Eiweiß und ein unvergleichbarer Gaumenschmaus - das ist Ceviche. Das Fischgericht gibt es in unzähligen Varianten und ist derzeit allerortens angesagt.

25.05.2016
Anzeige