Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aktuelles Bei unseriösem Handwerker-Notdienst Zeugen hinzurufen
Mehr Finanzen Aktuelles Bei unseriösem Handwerker-Notdienst Zeugen hinzurufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 12.07.2018
Unseriöse Handwerker-Dienste sind oftmals schon beim genaueren Betrachten der Websites zu erkennen. Quelle: Holger Hollemann
Berlin

Stellen Handwerker-Notdienste überzogene Rechnungen, sollten Betroffene Zeugen hinzurufen und sich nicht unter Druck setzen lassen. Gegebenenfalls gelte es auch, die Polizei einzuschalten, um die Situation zu klären, rät die Verbraucherzentrale Berlin.

Von unseriösen Notdiensten beauftragte Handwerker erbringen den Angaben zufolge zwar meist die bestellte Leistung - oft aber zu einem vielfach überhöhten Preis, der sofort mit Bankkarte oder bar bezahlt werden soll.

Wer später versucht, einen Teil des Geldes zurückzuholen, stelle häufig fest, dass die angebliche Vermittlungsfirma keine zustellfähige Adresse hat oder gar nicht nicht existiert, erklären die Verbraucherschützer.

Vor einer Beauftragung sollte man Handwerkerdienste deshalb prüfen - etwa im Internet. Wo das Impressum fehlt, sei schon einmal Vorsicht angebracht. Ansonsten lasse sich auf den Seiten oft gut feststellen, ob man es mit einem vor Ort ansässigen Handwerker oder mit einem Notdienst-Vermittler zu tun hat.

dpa

Zinsen für Spareinlagen? Wirklich attraktiv sind die meisten Angebote schon seit Jahren nicht mehr. Wollen Sparer ihr Geld nicht in Aktien stecken, können sie mit Zinsprodukten trotzdem mehr als 0,5 Prozent rausholen. Dafür müssen sie aber Grenzen überschreiten.

11.07.2018

Das Thema Pflege kommt bei vielen Menschen erst auf, wenn die eigenen Eltern darauf angewiesen sind. Klar ist aber: Die vorgeschriebene Pflegeversicherung reicht längst nicht aus. Wer bis ins hohe Alter gut versorgt leben will, macht sich am besten rechtzeitig Gedanken.

11.07.2018

Die Verbraucher sind in Konsumlaune. Sie sind bereit, für größere Anschaffungen Geld auszugeben - auch auf Kredit. Treibt die Niedrigzinsphase die Menschen in die Schuldenfalle?

11.07.2018