Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Springe Ausflug in Deutschlands größtes Frauenschuhgebiet
Mehr Mein Verein Springe Ausflug in Deutschlands größtes Frauenschuhgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 26.06.2016
Wanderer von sieben bis 70 haben die Frauenschuhwiese aufgesucht.
Anzeige
Gestorf

Hier gibt es eine Attraktion, die in Deutschland einmalig sein dürfte, und zwar die Frauenschuhwiese. Der Frauenschuh, eine seltene Orchidee, blüht zur Zeit an diesem Ort in hundertfacher Mannigfaltigkeit, womit alle Besucher begeistert sein dürften.

Auch die 16 Vereinsmitglieder im Alter von sieben bis über 70 Jahren waren von diesem seltenen Naturereignis angetan. Keiner hätte gedacht, dass solch eine exotische Blütenpracht in unserer Nähe möglich ist. Als echte Wandergruppe wurde diese Besichtigung mit einer zwölf Kilometer langen Wandertour verbunden und am Ende konnte man wieder einmal sagen: „Deutschland ist schön.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Arboretum Süntelbuche in Nettelrede war ein ganz besonderes Ziel der Damen der Wandergruppe des Springer LandFrauenvereins.

26.06.2016

Der Budo SC (BSC) Springe feiert eine erfolgreiche Premiere. Der Verein hat in Bennigsen nicht nur erstmals die Bundes-Dan-Prüfung für die Budo-Akademie-Europa ausgerichtet.

13.05.2016

Rekordverdächtige 31 Wandervögel des Gestorfer Schi- und Wanderklubbs sind mit dem Pkw in Richtung Bad Münder gestartet.

13.05.2016
Anzeige