Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Einstieg Hannover 2016 Interessantes auf der Einstieg Hannover 2016
Mehr Studium & Beruf Einstieg Hannover 2016 Interessantes auf der Einstieg Hannover 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 28.05.2016
Die Einstieg Hannover erwartet zu ihrer Premiere 8000 Schüler, Eltern und Lehrer. Quelle: Einstieg GmbH
Anzeige
Hannover

Neu: Berufe Challenge

Für Schüler gibt es bei der Berufe Challenge viel auszuprobieren. Sie werden zu einzelnen Stationen in der Messehalle geführt, an denen sie Berufsbilder und damit verbundene Tätigkeiten ausprobieren können. So finden sie nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch heraus, über welche Stärken und Talente sie verfügen, und erhalten neue Erkenntnisse für ihre Berufswahl. Nach Durchlaufen der Challenge erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Bewerbungsforum

Tipps zu Bewerbungen und zum Lebenslauf geben die Trainer der Studien- und Berufsberatung auf der Einstieg im Bewerbungsforum. Schüler können ihre mitgebrachten Bewerbungsmappen checken lassen. Dazu gibt es auf Wunsch ein Bewerbungsfoto, erstellt durch einen Profifotografen.

Lehrer- und Elternforum

Gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finden informative Vorträge und Workshops für Lehrer und Eltern rund um die Berufs- und Studienwahl ihrer Kinder respektive Schüler/innen statt.

Interessencheck

Der kostenfreie Interessencheck des Kooperationspartners blicksta, der Onlineplattform für berufliche Orientierung, zeigt Schülern auf, welche beruflichen Interessen, Stärken und Fähigkeiten besonders ausgeprägt sind. Zum Profil erhalten die Jugendlichen eine Liste der passenden Aussteller und Programmpunkte auf der Einstieg Hannover.

Mehr Infos unter: www.einstieg.com/messen/hannover/interessencheck.html

Terminservice

Schüler können bereits im Vorfeld online verbindliche Gesprächstermine mit den Ausstellern vereinbaren. Dies führt zum effizienten Messebesuch, da der Aussteller bereits bei der Terminvereinbarung den angestrebten Schulabschluss, das Abschlussjahr sowie das Ergebnis des Interessenchecks erfährt und sich somit gezielt und individuell auf das Gespräch vorbereiten kann. Davon profitieren der Schüler und der Aussteller gleichermaßen.

Forum „Chancen im Handel“

Zahlreiche Aussteller aus dieser Branche beraten zum Berufseinstieg.

Anzeige