Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° Schneeschauer

Navigation:
Verbraucher
Frist läuft am 12.2. ab
Die Verbraucherzentrale rät Betrugsopfern, die Geld über Western Union überwiesen haben, Schadensersatz einzufordern. Die Frist dafür endet am 31. Mai.

In den USA haben sich die Behörden nach einer Reihe von Betrügereien, deren Bezahlung über Western Union erfolgte, mit dem Anbieter auf mögliche Schadensersatzzahlungen geeinigt. Auch deutsche Opfer haben einen Anspruch auf Entschädigung.

mehr
Umbgang mit Blüten
Falschgeld lässt sich durchaus erkennen, unter anderem am Wasserzeichen im unteren Bereich des Scheinw. Dafür muss man ihn gegen das Licht halten.

Falschgeld ist für Verbraucher gefährlich: Geben sie die Blüten unbewusst weiter, machen sie sich strafbar. Doch wie stellt man fest, ob eine Banknote echt ist oder nicht?

mehr
Vorsicht vor ICOs
Bitcoin ist die bekannteste Kryptowährung. Es kann von Anlegern gekauft werden. In einem ICO wird das Geld gesammelt.

Sparen Sie noch auf einem Konto oder schon auf ihrer Festplatte? Keine Frage: Digitale Währungen beflügeln derzeit die Fantasie vieler Anleger. Allerdings sollten sie vorsichtig sein, denn der Markt ist kaum reguliert.

mehr
Investment
Der Goldwert hängt stark vom US-Dollar ab.

Gold ist ein relativ sicheres Investment. Allerdings wird es immer in US-Dollar gehandelt. Damit ergibt sich für Anleger ein Währungsrisiko - vor allem wenn der Euro an Wert gewinnt.

mehr
Von PP bis PMMA
Mikroplastik-Teilchen in Peelings sollen helfen, alte Hautschüppchen zu entfernen.

Es sind winzig kleine Teile - Mikroplastik in Kosmetika ist manchmal nicht auf den ersten Blick erkennbar. Klar ist, dass es der Umwelt schadet. Wer darauf verzichten möchte, sollte die Stoffe auf den Inhaltslisten identifizieren können.

mehr
Vergleich
Wer mehr Gas verbraucht, kann im Verhältnis mehr Geld sparen. Dass hat das Verbrauchsportal Check24 herausgefunden.

Bis jetzt galt die Devise, dass man Geld spart, wenn man weniger Gas verbraucht. Dass es auch Ausnahmen gibt, hat ein Vergleichsportal herausgefunden.

mehr
Wenn das Produkt nicht passt
Markus Feck ist Jurist für Bankenrecht bei der Verbraucherzentrale NRW.

Das sollten Anleger immer im Hinterkopf behalten: Wenn man mit dem Investment unzufrieden ist, kann das Problem in einer falschen Beratung liegen. Im Zweifel kann man sich dagegen wehren.

mehr
Risikoreiche Lösung
Viele Erben, viel Streit? Wenn sich die Hinterbliebenen nicht über die Nutzung einer geerbten Immobilie einigen können, kann eine Teilungsversteigerung eine Möglichkeit sein.

Wenn mehrere Erben sich um eine Immobilie streiten, ist guter Rat oft teuer. Einen Ausweg gibt es aber: die Teilungsversteigerung. Sie ist jedoch mit hohen Risiken verbunden.

mehr

Fonds Top Performer 1 Jahr

Fondsname FA Perf. 1J.
ETFS 5X SHORT USD SF 76,62%
Investec Global St AF 64,92%
Vitruvius Greater AF 64,52%
Neuberger Berman I AF 60,74%
Mirae Asset Global AF 54,91%

mehr

Fondspreis Suche

nach Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

Suchen Sie nach den aktuellen Fondspreisen eines bestimmten Anbieters? Hier hilft Ihnen unser Alphabet der Fondsgesellschaften. Einfach Anfangsbuchstaben anklicken und Sie sind sofort bei dem Anbieter Ihrer Wahl und den aktuellen Kursen!

Wertpapiersuche