Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 8° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Polizeigewerkschaft
Foto: Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPoIG), Archivbild vom 20.03.2015, Quelle: Ingo Wagner/dpa

Angesichts der Terrorgefahr fordert die Deutsche Polizeigewerkschaft eine Aufhebung des historisch begründeten Trennungsgebotes zwischen Verfassungsschutz und Polizei.

  • Kommentare
mehr
Abgas-Skandal

Die VW-Krise bringt eine früher kräftig sprudelnde Quelle für Forschungsförderung nahezu zum Versiegen. Das Wissenschaftsministerium berichtete am Montag in einem Landtagsausschuss von einem „dramatischen Rückgang“ der Mittel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Werk Gifhorn
Bei Continental in Gifhorn werden in der Stammbelegschaft 600 Arbeitsplätze abgebaut.

Mit einer acht Jahre langen Rosskur will der Continental-Konzern seinen sanierungsbedürftigen Standort Gifhorn wieder auf Vordermann bringen. Der Plan sieht die stufenweise Reduzierung der Stammbelegschaft um 600 auf dann noch 800 Mitarbeiter im Jahr 2023 vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Aktienkurse regionaler Unternehmen

CEWE STIFT.KGAA... 54,48 -1,64%
CONTINENTAL 191,10 -0,44%
DELTICOM 16,01 -0,65%
HANNO. RÜCK 101,49 +1,46%
SALZGITTER 29,87 +0,41%
SARTORIUS AG... 212,65 -1,32%
SYMRISE 57,95 +0,37%
TALANX AG NA... 29,61 +1,40%
TUI 12,74 +0,24%
VOLKSWAGEN VZ 126,86 -0,03%
Foto: Anhänger von Leicester jubeln über den Titel: Das Sensationsteam ist erstmals englischer Meister.
Low-Budget-Team ist englischer Meister
Leicester gelingt das Fußballmärchen

Eine der größten Sensationen im europäischen Vereinsfußball ist perfekt: Das Low-Budget-Team Leicester City ist erstmals englischer Meister geworden. Dafür musste die Mannschaft am Montag nicht einmal selbst spielen. Auch ein Deutscher konnte jubeln.

  • Kommentare
mehr
Abstiegskampf
Werder gewinnt gegen Stuttgart mit 6:2

Werder Bremen hat in einem spektakulären Abstiegsthriller den VfB Stuttgart demontiert und mit einem großen Schritt Richtung Klassenerhalt die Sorgen der Schwaben massiv vergrößert. Das Team von Trainer Viktor Skripnik setzte sich im ersten Montagsspiel der Fußball-Bundesliga seit mehr als 16 Jahren mit 6:2 (3:1) durch zog damit am VfB vorbei auf Platz 15.

  • Kommentare
mehr
Langenhagen So lief der Saisonauftakt auf der Neuen Bult

Zum Saisonauftak auf der Neuen Bult sind am Sonntag 20.400 Menschen gekommen. Die Zuschauer feierten die Siege von Galopptrainerin Melanie Sauer und verfolgten das Minitraber-Rennen mit Ex-96-Spieler Altin Lala und den Handballern der TSV Burgdorf.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zwei- oder Dreikampf? Samuel Radlinger, Philipp Tschauner und Timo Königsmann wollen in der nächsten Saison die Nummer 1 bei 96 sein.
Kandidaten-Check
Wer wird die neue Nummer 1 bei Hannover 96?

Drei Keeper wollen bei Hannover 96 Nachfolger von Ron-Robert Zieler werden, der die "Roten" zum Saisonende verlassen wird. Die besten Chancen auf den Platz im Tor haben Samuel Radlinger und Philipp Tschauner.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
2. Liga
Sobiech und Karaman bleiben 96 treu

Kein Problem mit der 2. Liga: Stürmer Artur Sobiech will trotz des Abstiegs aus der 1. Fußball-Bundesliga bei Hannover 96 bleiben. Gleiches gilt für den derzeit verletzten Kenan Karaman. Auch er will in der 2. Liga für die "Roten" auflaufen.

  • Kommentare
mehr
Unfall bei Pattensen 96 trauert um Jugendtalent Niklas Feierabend

Der Schock sitzt tief bei Hannover 96 und den Fans des Vereins. Das Offensiv-Talent Niklas Feierabend (19) ist tot. Der junge Spieler starb am frühen Sonntagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall. 

  • Kommentare
mehr
Foto: Starbucks hat die Vorwürfe zurückgewiesen.
Fünf Millionen Dollar
Frau verklagt Starbucks wegen zu kaltem Eiskaffee

Ein zu kurzes Sandwich, überraschend tödlicher Tabak, zu heißer Kaffee – und nun zu kalter Eiskaffee (!): Eine Frau hat die Kaffeehauskette Starbucks verklagt. Sie fordert fünf Millionen Dollar Schadensersatz – weil Starbucks zu wenig Kaffee und zu viele Eiswürfel in die Kaltgetränke mische.

mehr
Tier ist fast taub
Foto: Keinohrkater aus Berlin: Dem Kater Derrick mussten Ärzte die Gehörgänge entfernen und die Ohren amputieren, weil er große Schmerzen hatte.
Berliner "Keinohrkater" sucht neues Zuhause

Den "Keinohrhasen" gibt es im Film, den "Keinohrkater" in Berlin – und er hat sogar einen Namen: Derrick. Ihm wurden beide Ohren amputiert. Deswegen ist er jetzt ein Einzelgänger – weil keine andere Katze den Kater noch versteht.

mehr
Großbritannien Eltern rufen zum Schwänzen auf

Großbritannien droht am Dienstag ein Schulboykott: Viele Eltern protestieren gegen zu schwere Tests und Leistungsdruck. Die Mütter und Väter wollen deshalb, dass ihre Kinder den Unterricht schwänzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
"Keinohrkater" sucht neues Zuhause

Kater Derrick hatte die Ohren voller Wucherungen, deshalb wurden sie amputiert. Jetzt ist der Stubentiger fast taub, und andere Katzen verstehen auch ihn nicht mehr – weil die Stellung der Ohren in der Katzenkommunikation eine Rolle spielt. 

Im Alter von 81 Jahren
Uwe Friedrichsen.

Er war der Schüler in Gustaf Gründgens „Faust“ und spielte den Fahnder in „Schwarz-Rot-Gold“: Jetzt ist Uwe Friedrichsen, der Schauspieler mit der markanten Stimme, mit 81 Jahren gestorben.

mehr
Schicksal von Jon Snow
Foto: Hat viele "Game of Thrones"-Fans verärgert: Mario Götze

Über Monate rätselten die Fans der US-Kultserie "Game of Thrones" über das Schicksal von Jon Snow. Die Aufklärung verbreitete nun Fußball-Weltmeister Mario Götze: Kurz nach der Ausstrahlung der Serie spolierte Götze über die sozialen Netzwerke die Auflösung – und verärgerte viele Serien-Fans.

mehr
Emanzipation
Foto: Moderne Mütter scheinen es niemandem mehr so richtig recht machen zu können: Es sei denn, sie sind "Heimchen am Herd" und beruflich erfolgreich zugleich.

Die Debatte um die Mutterrolle scheint nie zu enden: Mütter sollen berufstätig sein, aber gleichzeitig auch immer ein bisschen "Heimchen am Herd" bleiben. Expertinnen fordern ein Umdenken: Tätigkeiten wie Erziehung und Pflege müssten stärker anerkannt werden.

  • Kommentare
mehr
Ausgehtipps und Verlosungen
Mit Debütalbum auf Tour: Lea stellt "Vakuum" heute live vor.

Mit "Die Liebe fehlt" landete Lea aus Linden einen Youtube-Hit. Da war sie erst 15 Jahre alt. Am Dienstag stellt die 23-Jährige ihr Debütalbum "Vakuum" im Lux vor. ZiSH verlost Karten.

  • Kommentare
mehr
Aus meinem Papierkorb

Niedersachsenredakteur Michael B. Berger blickt am Ende jeder Woche in seinen (virtuellen) Papierkorb – und erzählt die Nachrichten, die liegen geblieben sind, aber doch Beachtung finden sollten. mehr

Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.