Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Die Reportage zum Wochenende im 7.tag, der Wochenendbeilage der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung
Besuch in der Mikrobrauerei
Foto: Auf der Suche nach neuen Aromen: Kolja Gigla experimentiert in der Mikrobrauerei in der Schlägerstraße.

Eine neue Generation von Braumeistern will Bier abseits des Massengeschmacks brauen. Kleine Mengen, handwerkliche Herstellung und beste Zutaten kennzeichnen die Produkte ihrer Mikrobrauereien. Lohnt sich der Aufwand? Eine Geschmacksprobe.

mehr
Besuch beim Brettspiel-Autoren
„Bloß Geldmacherei“: Janosh Kozák blickt kritisch auf die Spieleindustrie.

Alles nur ein Spiel? 
Für Janosh Kozák ist es 
trotzdem eine ernste Sache. 
Der Student aus Eldagsen ist 
einer der Hoffnungsträger der deutschen Spieleautoren. 
Wie erfindet man ein neues Spiel? Und wer spielt sie 
 überhaupt noch? 
Ein Werkstattbericht.

mehr
Kulturbörse Freiburg
Straßenkunst unterm Hallendach: ein Mitglied der belgischen Band KermesZ à l’Est spielt vor den kritischen Ohren der Veranstalter.

Michael Mittermeier, Kaya Yanar, Bülent Ceylan, Bodo Wartke, Alfons und Hagen Rether – sie sind alle schon bei der Freiburger Kulturbörse aufgetreten. Inzwischen füllen sie riesige Hallen. Das Branchentreffen ist eine Chance als unbekannter Künstler auf einen Schlag bekannt zu werden.

mehr
Deutsches Gemüse
Foto: Es ist nass und kalt: Das freut die Gemüsebauern. Je schlechter das Wetter ist, desto besser sind die Bedingungen für die Grünkohlernte.

In Oldenburg steht er für Tradition, in New York ist er das Gemüse der Stunde: Grünkohl ist derzeit auf der ganzen Welt gefragt wie nie zuvor. Doch warum können Bauern, die die Pflanzen auf herkömmliche Weise anbauen, ihr Produkt kaum noch verkaufen? Eine Feldstudie.

mehr
Flugverhalten von Alpenseglern
Foto: Schweizer Forscher haben herausgefunden, dass Alpensegler sogar im Fliegen schlafen können.

Kleiner Vogel, große Leistung: Der europäische Alpensegler kann über ein halbes Jahr in der Luft bleiben. Er gönnt sich nach einer neuen Studie - wenn überhaupt - nur Stopps von wenigen Minuten.

mehr
Wer-wird-Millionär-Wissenstest
Na, haben wir denn auch gut gelernt? Sitzen die Vokabeln, Formeln, Jahreszahlen? Sicher nicht alle. Aber etwas muss doch hängengeblieben sein von den Dingen, die man in der Schule einst gelernt hat. Wie steht es mit Ihrem Allgemein- oder Wer-wird-Millionär-Wissen? HAZ-Kulturredakteur Ronald Meyer-Arlt prüft, ob Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben.

Na, haben wir denn auch gut gelernt? Sitzen die Vokabeln, Formeln, Jahreszahlen? Sicher nicht alle. Aber etwas muss doch hängengeblieben sein von den Dingen, die man in der Schule einst gelernt hat. Wie steht es mit Ihrem Allgemein- oder Wer-wird-Millionär-Wissen? HAZ-Kulturredakteur Ronald Meyer-Arlt prüft, ob Sie Ihre Hausaufgaben gemacht haben.

mehr
Immer mittendrin: der Dirigent
Der Perfekte: Dirigent Carlos Kleiber.

Jetzt spielen sie wieder. In den Konzert- und Opernhäusern beginnt die neue Saison. Doch was macht der Mann im Frack eigentlich genau? Ist seine Arbeit Magie - oder doch nur Dekoration? HAZ-Kulturredakteur Stefan Arndt gibt Antworten.

mehr
Honig – Das süße Gold
Imker Ingmar Kersten mit dem süßen Gold seiner Bienen.

Den Bienen verdanken die Menschen ihr erstes Süßungsmittel. Schon vor 10.000 Jahren sammelten unsere Vorfahren wilden Honig, vor 7000 Jahren entwickelten sie schon die Hausbienenhalteung. HAZ-Redakteur und Genussexperte Rainer Wagner wollte genau wissen, was Imker eigentlich machen.

mehr
1