Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 3° wolkig
Nachrichten Der Norden
Peter Ahmels samt Mitstreitern auf einem noch nicht sanierten Teil der Dorfstraße: Im neuen Jahr geht es weiter.
Der Norden

„Nicht meckern – machen“ - Dorfbewohner reparieren ihre Straße selbst

Weil sie nicht 500 Jahre warten wollten, haben die Bewohner von Wüppels im Wangerland ihre Dorfstraße kurzerhand selbst saniert. Das half nicht nur der Straße, sondern auch der Gemeinschaft. Ein Fall für die HAZ-Aktion „Nicht meckern, machen“.

00:06 Uhr

„Nicht meckern, machen!“: Besuch der „Elphi“ zu gewinnen

Mehr erfahren

Mit einem Brief an alle Lehrer hat Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) für offenen Meinungsaustausch im Unterricht geworben. Die Drohungen der AfD, ein Online-Meldeportal für angeblich nicht neutrale Pädagogen einzurichten, dürften die Schulen nicht verunsichern.

18.11.2018
Der Norden

Streit um Betriebsratswahlen - Niederlage für Nordsee

Leitende Angestellte dürfen bei Betriebsratswahlen nicht kandidieren. Das wollte sich die Fischrestaurantkette Nordsee offenbar zunutze machen. Jetzt sorgen Gerichte für Klarheit.

18.11.2018

Erneut ist es im Kreidesee Hemmoor (Kreis Cuxhaven) zu einem tödlichen Unfall gekommen: Ein 59 Jahre alter Mann ist dort am Sonnabendmittag bei einem Tauchgang tödlich verunglückt.

18.11.2018
Niedersachsen aus der Luft

Niedersachsen aus der Luft

Mehr erfahren

Die Hängepartie für Menschen, die für Flüchtlinge aus Syrien gebürgt haben, geht weiter. Allein das Jobcenter Wolfsburg verlangt von den Helfern 2,3 Millionen Euro zurück.

14.11.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Mit über 170 Kilometer pro Stunde raste ein sogenannter Reichsbürger am Dienstag auf der Flucht vor der Polizei durch den Landkreis Hameln-Pyrmont. Die Verfolgungsjagd endete zu Fuß und mit einer Festnahme des 59-Jährigen.

14.11.2018
Der Norden

Polizei in Peine ermittelt - Diebe stehlen 23 Schweine

Unbekannte haben aus einem landwirtschaftlichen Stall im Kreis Peine 23 Schweine gestohlen. Wie die 100-Kilo-Tiere mitgenommen wurden, ist unklar. Auch, wo sie sich zur Zeit befinden.

14.11.2018

Zuerst hörten die Wartenden zischende Geräusche, dann bemerkten sie die Einschläge. Ein 29-jähriger Mann beschoss am Dienstag in Oldenburg eine Bushaltestelle mit dem Luftgewehr. Verletzt wurde niemand.

14.11.2018

Nur alle 270 Jahre muss eine Gaststätte oder ein Nahrungsmittelbetrieb in Niedersachsen rein rechnerisch mit einer Arbeitszeitüberprüfung rechnen. In der Region Hannover sank die Kontrollrate im Vorjahr um 33 Prozent.

14.11.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kirsten Böning träumt schon lange davon, Hubschrauberpilotin zu werden. Das ist ihr jetzt gelungen. Als erste Frau steuert sie die Hubschrauber der niedersächsischen Polizei. Wie fühlt sich an in der Männerdomäne zu arbeiten?

14.11.2018

Schwerer Unfall auf der A1: Bei Wildeshausen ist am Mittwoch ein Fernbus der Firma Flixbus auf einen Lastwagen aufgefahren.

14.11.2018

Der Bahnübergang in Rastede (Kreis Ammerland) wird gerade saniert. Nun ließ ein Bauarbeiter den Bagger auf der Strecke stehen – und hätte so fast einen schweren Unfall verursacht.

14.11.2018
Der Norden

Landtag debattiert über Digitalisierung - Althusmann rechnet mit 200.000 neuen Jobs

Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann blickt optimistisch auf die Digitalisierung. Er rechnet mit 200.000 neuen Jobs im nächsten Jahrzehnt.

17.11.2018

Meistgelesene Artikel